Zodiac Poolreiniger MX8

Zuletzt aktualisiert am 11. September 2020

Zodiac-Hydraulischer-Poolreiniger-MX8-testbericht
Poolroboter Zodiac MX8 im Test
Wer wünscht sich das nicht – seinen eigenen Pool im Garten zu haben. In den USA beispielsweise haben sehr viele Haushalte einen Pool für die heißen Tage des Jahres.

Teilweise werden Häuser ohne ein eigenes Wasserbecken gar nicht erst angesehen und auch der Wert sinkt deswegen drastisch. Aufgrund der großen, weltweiten Nachfrage ist über die Zeit sogar der Beruf der Poolreinigers entstanden.

Heutzutage ist ein professioneller Poolreiniger aus Fleisch und Blut gar nicht mehr notwendig. Um den Boden und die Wände von den Verschmutzungen befreien zu können, gibt es bereits elektrische Poolroboter, die dies ganz von alleine tun.

Diese automatischen Poolreiniger müssen einfach nur auf das Wasserbecken programmiert werden und schon geht es los. Muskelkraft und Schweiß werden für die Poolreinigung ab sofort nicht mehr benötigt. Ein beliebter Poolroboter ist zum Beispiel der Zodiac Poolreiniger MX8, um den es heute in diesem Artikel gehen soll.

Jetzt zum besten Preis bei Amazon bestellen

Zodiac Poolreiniger MX8 im Test

zodiac-MX8-poolroboter-testIn diesem Artikel möchten wir einen solchen Helfer vorstellen. Dieser Testbericht zeigt Ihnen die Vor- und Nachteile, die Technischen Details und die Funktionsweis des hydraulischen Zodiac Poolreiniger MX8 auf, sodass Sie feststellen können, ob dieses Gerät etwas für Sie ist.

Wir wünschen viel Spaß mit unseren Erfahrungen!

Lieferumfang

Wer den Zodiac MX8 bestellt kann im Lieferumfang das Gerät an sich erwarten. Zudem mit an Bord ist ein 12 Twist-Lock-Schläuchen mit Schwimmer, ein Verlängerungsbogen im 45° Winkel sowie ein konischer Adapter.

Auch ein automatisches Durchfluss-Steuerventil sowie ein Durchflussregler dürfen nicht fehlen. Bei der Anwendung hat diese an die Filterpumpe eine minimale Leistungsanforderung. (¾ CV (1 CV pro Pool Fliese))

Das Gerät selbst verfügt zudem über ein Siebkorb für die Schmutzpartikel und einen Vorfilter für die Pumpe. Ebenso sind im Zuge seiner Herstellung zwei Saugpropeller und eine Hochleistungsturbine verbaut worden.

Er ist somit bestens für die private Poolreinigung ausgerüstet. Er ist hochwertig verarbeitet und somit robust und stabil.

Design und Aussehen

zodiac-MX8-poolroboter-testberichtDer Zodiac MX8 macht in puncto Design und Aussehen einen modernen Eindruck. Das liegt vor allen Dingen an seinem breiten Erscheinungsbild mit den beiden kraftvollen Raupenbändern.

Dank seiner blauen Farbe passt er sich hervorragend an jeden Pool an. Seine beiden Kettenräder zeugen von Stärke und dem Willen voranzukommen. Die breite Bauform des MX8 ist nicht sonderlich sportlich aber effizient, da sie eine große Fläche für die Reinigung abdeckt.

Technische Details

Der Zodiac MX8 ist ein klassischer hydraulischer Poolreiniger, welcher mit einer externen Pumpe arbeitet. Er funktioniert vollautomatisch und stromlos.

Zur Fortbewegung und Reinigung nutzt er die Filteranlage des Pools. Seine Reinigungs-Geschwindigkeit liegt bei 8 m/min. und geeignet ist er für eine maximale Poolgröße von 12 x 6 Meter.

Seine Funktionsweise ist an die Hochleistungsturbine im Inneren gekoppelt. Sie treibt die beiden großen Saug-Propeller an, wodurch eine große Menge an Schmutzpartikeln durch die großen Öffnungen aufgesaugt werden. Von dort aus werden diese dann an die Filteranlage des Pools weitergeleitet.

Der 3,2 Kilogramm schwere Poolsauger reinigt in einem Zyklus von 6 Stunden das Wasserbecken ganz von allein.

  • Geeignet für: Poolböden und Poolwände
  • Betriebsart: externe Pumpe
  • Betriebsspannung: stromlos
  • Filterleistung: 8m³/h
  • Schlauchlänge: 12 m
  • Gewicht: 3,2 Kilogramm
  • Maße: 22 cm x 41 cm x 19 cm (HxLxB)
  • Reinigungszyklus: 6 h
  • Max. Poolgröße: 12 x 6 Meter

Dank seiner Raupenbänder reinigt er nicht nur gründlich den Boden, sondern auch die Wände des Pools. Seine Maße belaufen sich auch 220mm x 410mm x 190mm (HxLxB).

Poolformen und Beckengröße

zodiac-MX8-erfahrungDas Einsatzgebiet des Zodiac MX8 ist ganz klar der private Pool im Garten. Dafür ist die Leistung des 3,2 Kilogramm schweren Poolsauger konzipiert worden.

Genutzt werden kann er für eingelassene Schwimmbäder als auch für Aufstellbecken mit starren Wänden. Neben ebenen Böden kommt er aber auch mit leichtem Gefälle und kombiniertem Gefälle klar.

Der Swimmingpool darf eine Größe von bis zu 12 x 6 Metern aufweisen. In unserem Test ist uns außerdem aufgefallen, dass der MX8 nahezu alle Materialien reinigen kann. Sei es nun:

  • gestrichener Beton
  • Folie (auch gewebeverstärkte Folie)
  • Fliesen
  • Polyester

Dabei muss die Form des Pools nicht zwangsläufig viereckig sein. Auch Mehreckige Pools und leicht ovale Wasserbecken können mit dem MX8 gereinigt werden.

Bedienung und Handhabung

Für die Fortbewegung und Reinigung nutzt der Zodiac Poolreiniger MX8 die Pumpe des Pools. Für den Betrieb muss er daher mit dem Schwimmschlauch verbunden werden. Dieser wiederum wird an den Sauganschluss des Pools oder den Skimmer angeschlossen und schon ist der Poolroboter startklar.

Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 8 m/min. und die maximale Fläche darf 12 x 6 Meter nicht überschreiten. Nachdem er im Poolbecken ist reinigt er selbstständig alle 6 Stunden den Poolboden und die Wände.

Gesteuert wird von seinem vorprogrammierten Navigationssystem (X-Drive). Seine 36 cm große Reinigungsfläche wechselt somit automatisch die Richtung. Die speziellen Algorithmen errechnen den besten Weg, um ein Maximum an Fläche vom Schmutz zu befreien. Selbst die Wände klettert er so ohne Probleme nach oben.

Eine regelmäßige Wartung und Pflege ist bei diesem hydraulischen Poolroboter natürlich auch notwendig. Es sollte stets darauf geachtet werden, dass das Filtersystem des Beckens funktioniert und das die Wasseraufbereitung nicht vernachlässigt wird.

Zudem muss die erforderliche Mindestleistung der Pumpe immer gegeben sein.

Vorteile

Der Poolsauger MX8 arbeitet vollkommen ohne Strom, wodurch diesbezüglich keine Folgekosten entstehen. Darüber hinaus ist er schnell und flexibel einsetzbar und seine Reinigungsergebnisse sind gut.

In puncto Verarbeitung wurde seitens des Herstellers eine solide Leistung erzielt. Er verfügt über eine lange Haltbarkeit und hohe Robustheit. Er kann somit über einen längeren Zeitraum seinen Dienst verrichten. Weiterführend kann er mit vielen weiteren Werkzeugen aus dem Zodiac-Universum kombiniert werden, für noch bessere Reinigungsergebnisse.

Dank seines geringen Gewichts von gerade einmal 3,2 Kilogramm lässt sich der MX8 ganz einfach ins und aus dem Wasser heben. Da er zu den hydraulischen Reinigern gehört ist er außerdem relativ preiswert und somit hervorragend für den privaten Gebrauch.

Nachteile

Der Zodiac Poolreiniger MX8 verfügt aber auch über ein paar Schwachpunkte.

Für die Inbetriebnahme ist laut Hersteller eine Pumpe mit einer Mindestleistung von 8m³/h erforderlich. Mehr ist dennoch zu empfehlen, da sich die Reinigungsleistung dadurch steigern lässt.

In unserem Test konnten wir außerdem feststellen, dass die Schläuche aus dem Lieferumfang nicht immer gut verarbeitet sind. Gerade bei einer längerfristigen Nutzung können diese kleinere Risse aufweisen.

Fazit

Unser Test zum Zodiac Poolreiniger MX8 hat gezeigt, das dieser Poolroboter ein soldier und zugleich kostengünstiger Helfer bei der Poolreinigung ist.

Er ist einfach zu bedienen, verfügt über eine gute Saugleistung und funktioniert vollkommen ohne Strom. Die Wartung und Pflege ist einfach und für seine maximale Poolgröße ist absolut ausreichend für private Schwimmbecken.

Ganz egal aus welchem Material der Pool besteht, so lange die Wände starr sind kann er seine Arbeit verrichten. Er benötigt zwar eine starke Pumpe für gute Resultate, wer diesen Punkt allerdings erfüllen kann, der wird mit dem Zodiac Poolreiniger MX8 viel weniger Arbeit und gleichzeitig viel mehr Spaß mit dem Pool haben.

Jetzt zum besten Preis bei Amazon bestellen

Empfehlungen zur Poolpflege


1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...