Die 10 besten Poolbürsten im Vergleich – (Test & Empfehlung 2022)

Von Tobias von Poolroboter-Poolsauger.de • Zuletzt aktualisiert am 8. Juli 2022

beste-poolbuerste-testEine Poolbürste ist ein absolutes Muss für deinen Swimmingpool. Mit ihr kannst du hartnäckige Flecken an den Wänden deines Schwimmbeckens entfernen und deinen Pool generell blitzsauber halten.

Mit unserer handverlesenen Auswahl der besten Poolbürsten kannst du hartnäckige Flecken und Algenwucherungen bekämpfen.

Die Reinigung deines Pools ist Teil der Routine und des Prozesses, um deinen Pool sauber zu halten und optimal zu funktionieren.

Poolbesitzern steht eine Vielzahl von Werkzeugen zur Verfügung, um den Pool sauber zu halten:

  • Poolsauger: Diese kleinen Maschinen, sowohl automatische als auch manuelle Poolsauger, reinigen den Boden, die Seiten und die Treppen des Pools.
  • Skimmer: An der Oberfläche des Schwimmbeckens befindet sich ein Großteil des Unrats, der im Becken landet. Poolskimmer saugen das Wasser sanft an und sammeln Blätter, totes Ungeziefer und vieles mehr.
  • Poolfilter: Dein Poolfilter und deine Pumpe sind die Orte, an denen die feineren Dinge, die in deinem Pool landen, hängen bleiben.
  • Schwimmende Chemikalienspender: Schwimmende Chemikalienspender sind mit Chlor- oder Bromtabletten gefüllt und so eingestellt, dass sie sich mit der Zeit auflösen und das Wasser stetig desinfizieren.
    Und so weiter.

Die Aufgaben, die diese Geräte erledigen, können in der Regel automatisiert werden. Aber für die schwieriger zu reinigenden Oberflächen im und um das Schwimmbecken herum sind Poolbürsten (mit der guten alten Ellenbogenkraft) die Waffe der Wahl eines Poolbesitzers.

Im Folgenden findest du eine Liste der besten Poolbürsten, mit denen du dein Schwimmbecken im Boden oder auf dem Wasser sauber halten kannst.

Liste der besten Poolbürsten 2022 im Vergleich

Unsere Empfehlung


1. Zelsius Poolbürste

Zelsius-PoolbuersteBewertung:

Bei der Zelsius Poolbürste* handelt es sich um einen Poolsauger, beziehungsweise eine Reinigungsbürste, welche an eine Teleskopstange zur Poolreinigung angehängt werden kann.

Die Poolbürste verfügt über sieben untere und vier seitliche Bürsten. Mit ihren abgerundeten Ecken erreicht man auch die hintersten Winkel im eigenen Pool oder Teich. Anschließend erfolgt die Reinigung über die pooleigene Filteranlage.

Weitere Details der Poolbürste:

  • Größe: 35 x 15 cm
  • Absaugfläche: 28 x 15 cm
  • Anschluss: 32 mm und 38 mm Durchmesser

Dank der Anschlüsse von 32 und 38 mm Durchmesser ist eine einfache Montage an den Poolschlauch garantiert. Die Poolbürste verfügt weiterhin über einen Ansaugschutz und ist somit insbesondere speziell für Folienbecken geeignet.

Die Poolbürste ist aus robustem Kunststoff und in den Farben weiß, blau und gelb gehalten. Sie passt auf jeden handelsübliche Teleskopstange.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

2. Vabneer Poolbürste

VABNEER-PoolbuersteBewertung:

Die Vabneer Poolbürste* ist eine 18 Zoll Reinigungsbürste mit Aluminiumgriff zur Poolreinigung. Sie hat auch eine verstärkte Rückseite aus Aluminium.

Die Bürste verfügt weiterhin über gebogene Kanten, die ein einfaches Erreichen der Ecken garantieren sollen. Zudem ist sie bruchsicher, so dass kein Schaden an dem Poolbecken entstehen kann. Die Poolbürste ist leicht und langlebig.

Details im Überblick:

  • 18 Zoll groß
  • bruchsicheres Aluminium sowie bruchsichere Polyborsten
  • geeignet für Teleskopstange mit 3 cm Durchmesser
  • sehr leicht (300g)

Die Bürste passt auf eine Teleskopstange von drei Zentimetern Durchmesser (oder 1,18 Zoll). Die Stange ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten.

Der Aluminiumgriff der Bürste ist um 45 Grad abgewinkelt, so dass die Bürste einen idealen Winkel zum Reinigen vorweist. Der Rahmen der Bürste ist aus gehärtetem Kunststoff. Die Poolbürste verfügt über starke Polyborsten, die nicht abfallen oder brechen können.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

3. Bayrol Poolreinigungsbürste

BAYROL-ReinigungsbuersteBewertung:

Die Bayrol Poolreiningsbürste* verfügt über Polypropylen Borsten. Das Verbindungsstück ist aus Aluminium. Die Poolbürste eignet sich für alle Pooloberflächen und ist kompatibel mit allen Standard Teleskopstangen.

Durch die Polypropylen Borsten eignet sich die Bürste insbesondere für Folien- und Polyesterbecken, jedoch, wie oben erwähnt, auch für alle weiteren Pooloberflächen.

Details im Überblick:

  • Artikelmaße: 49 x 26 x 18 cm
  • Farbe: türkis
  • geeignet für alle Standard Teleskopstangen

Die Kanten der Bürste sind geschwungen, so dass die Reinigung in den Ecken effizienter von statten gehen kann. Auch Algen und Schmutz können damit problemlos vom Poolboden oder den Poolwänden entfernt werden. Die Bürste ist 50 cm lang.

Der Druckknopf der Reinigungsbürste kann mittels Knopfdruck bei Bedarf einfach ausgetauscht werden. Die Ersatzteile sind separat im Dreierpack erhältlich.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

4. Well2Wellness Poolbürstenset

well2wellness-TOP-Schwimmbad-Pool-Buersten-SetBewertung:

Bei dem Well2Wellness Poolbürstenset* handelt es sich um ein dreiteiliges Set bestehend aus einer großen Poolbürste, einer etwas Kleineren sowie einer Schwamm-Handbürste zur Reinigung eines Pools.

Es handelt sich um ein hochwertiges, sehr robustes Bürstenset, mit welchem nahezu jede Art von Pool gereinigt werden kann.

Die große Poolbürste des Sets verfügt über geschwungene Kanten, mittels denen man leichter in alle Ecken kommt. Die kleinere Bürste und die Schwamm-Handbürste eignen sich zum präzisen Nachreinigen von schwer erreichbaren Stellen im Pool.

Die Bürsten verfügen über einen sogenannten Clip-on Anschluss, mit denen man sie an allen gängigen Teleskopstangen befestigen kann. Gängige Teleskopstangen haben in der Regel einen Durchmesser von drei Zentimetern.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

5. Bodensauger Megapool Deluxe

Bodensauger-MegaPool-DeLuxeBewertung:

Bei dem Bodensauger Megapool Deluxe* vom Hersteller Bevo handelt es sich um eine ABS Kunststoff Bodensaugbürste mit acht Bodenbürsten und zwei seitlichen Bürsten zur Poolreinigung. Diese passt auf alle gängigen Teleskopstangen mit einem Durchmesser von 28 bis 32 mm.

Die Bodensaugbürste kann an einen Schlauch mit 38 mm oder 32 mm Durchmesser angeschlossen werden. Sie wird in den Farben weiß mit blau geliefert. Die Produktabmessungen lauten wie folgt: ca. 350 x 200 x 100mm, wobei das Maß ohne die Stangenaufnahme berechnet ist.

Die Bodensaugbürste wird mit einem Poolschlauch an einen Skimmer angeschlossen. Der Schmutz im Pool wird dann über die Filteranlage angesaugt und kann später von dort entfernt werden.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

6. Well2Wellness Poolbürste

well2wellness-Alu-PoolbürsteBewertung:

Bei der Well2Wellness Poolbürste* von Pool und Sauna Bräunig GmbH handelt es sich um einen Bürstenkopf, welcher auf einer Teleskopstange montiert werden kann, um anschließend den Pool zu reinigen.

Die Teleskopstange ist nicht im Lieferumfang enthalten. Die Well2Wellness Poolbürste ist mit Aluminium verstärkt worden und dadurch sehr stabil. Weiterhin verfügt sie über einen Aluminium Adapter, für die Teleskopstange.

Details im Überblick:

  • Aluverstärkt
  • etwa 45 cm Durchmesser
  • mit Alu-Adapter für Teleskopstangen

Die Poolbürste ist etwa 45 Zentimeter breit und hat geschwungene Kanten, die es ermöglichen beim Reinigen des Pools in jede Ecke zu gelangen. Die Bürste verfügt weiterhin über recht harte Borsten, die es ermöglichen auch hartnäckigen Schmutz ohne große Mühe zu entfernen.

Es handelt sich hierbei um eine Top Reinigungsbürste für jeden Pool.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

7. Bestway Poolbesenaufsatz

Bestway-Poolbesen-AufsatzBewertung:

Der Bestway Poolbesenaufsatz* eignet sich zur schnellen Entfernung von Algen und Schmutz vom Poolboden und den Wänden.

Es handelt sich um einen Kunststoff Besenaufsatz mit einer Breite von 45,7 cm. Der Poolbesenaufsatz passt sowohl zum Bestway Haltestiel als auch zu anderen gängigen Haltestielmodellen mit einem Innendurchmesser von 30 mm.

Der Poolbesenaufsatz verfügt über angerundete Kanten, die es dem Nutzer ermöglichen auch in verwinkelte Teile des Pools zu gelangen und diese ebenfalls gründlich zu reinigen. Die Bürste ist recht weich und eignet sich somit auch für Pools mit Folie. Das Produkt eignet sich somit für jeden, der seinen Pool säubern und stets sauberhalten möchte.

Der Bestway Poolbesenaufsatz hat folgende Abmessungen: 45 x 14 x 12 cm

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

8. Paradies Pool Bodensaugerbürste Deluxe

Paradies-Pool-Bodensaugerbuerste-DeluxeBewertung:

Bei der Paradies Pool Bodensaugerbürste Deluxe* von der Paradies Pool GmbH handelt es sich um einen manuellen Poolsauger.

Die Reinigungsbürste ist sehr robust und verfügt neben Bodenbürsten auch weiterhin über seitliche Bürsten. Die Bürste ist relativ schwer, jedoch ist bei der Reinigung kein zusätzlicher Kraftaufwand durch Niederdrücken des Gerätes nötig, weshalb sie sich optimal für Jedermann eignet.

Dank der unteren und seitlichen Borsten reinigt die Bürste den Pool besonders gründlich. Im Lieferumfang enthalten ist lediglich die Bürste. Für diese wird eine Teleskopstange benötigt. Es eignen sich beinahe alle handelsüblichen Stangen mit einem Innendurchmesser von etwa 29 mm.

Die Bürste verfügt zudem über einen zweifachen integrierten Schlauchanschluss mit einem Durchmesser von 32 mm oder 38 mm. Auch der Schlauch ist im Lieferumfang nicht enthalten. Die Bürste hat folgende Abmessungen: 350 x 190 mm.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

9. Steinbach Bodensauger De Luxe

Steinbach-Bodensauger-De-LuxeBewertung:

Der Steinbach Bodensauger De Luxe* von der Steinbach Vertriebs-GmbH hat eine spezielle schwere Ausführung zur optimalen Reinigung des Pools. Sie verfügt über integrierte Gewichte, die das Aufschwimmen des Bodensaugers geschickt verhindern.

Der Bodensauger hat acht Bürsten am Boden sowie zwei seitliche Bürsten, wodurch eine optimale Säuberung garantiert ist. Die Bürste ist aus robustem ‎PVC und eignet sich für alle Schwimmbadausführungen.

Sie verfügt des Weiteren über einen Sauganschluss für Poolschläuche mit einem Durchmesser von 32 mm und 38 mm. Über den Schlauch können Algen oder Verschmutzungen im Pool mit einer Filterpumpe angesaugt werden. Hierzu wird eine Filterpumpenleistung von mindestens 4,500 l/h empfohlen.

Die Bürste kann mittels integriertem Clip-System an jede handelsübliche Teleskopstange angebracht werden. Eine Teleskopstange ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

10. Well2Wellness Reinigungshandbürste

well2wellness-stabile-Pool-ReinigungsbuersteBewertung:

Bei der Well2Wellness Reinigungshandbürste* handelt es sich um eine stabile Bürste zur Reinigung des Pools. Sie verfügt über einen gummierten Handgriff, der angenehm in der Hand liegt, sowie über verstärkte Borsten.

Die Bürste hat vorne abgerundete Kanten, so dass man damit während der Reinigung des Pools leichter in die Ecken kommt. Somit ist eine gründlichere Reinigung möglich.

Der Griff der Bürste ist sehr stabil. Die Bürste garantiert ein einfaches und gutes Handling und ist auch für Pools mit Folienabdeckung geeignet. Die Bürste wird in grau mit blauen Applikationen geliefert.

Sie eignet sich eher für kleinere Reinigungsarbeiten, beziehungsweise kleinere Flächen. Für größere anfallende Reinigungsarbeiten sollte auf eine größere Bürste zurückgegriffen werden.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Warum braucht man eine Poolbürste?

Eine Poolbürste ist ein recht einfaches Werkzeug, das bei der Reinigung und Wartung deines Pools sehr nützlich ist. Mit ihr schrubbst du die Wände deines Pools.

Das sorgt nicht nur dafür, dass dein Pool sauber aussieht und glänzt (indem es die Bakterien und Algen, die in den Wänden wachsen, beseitigt), sondern verhindert auch chemische Schäden an deinen Poolwänden.

Kalzium und andere Mineralien in deinem Wasser sammeln sich an den Wänden und verursachen Lochfraß und Schäden, die die Lebensdauer deines Schwimmbeckens verkürzen.

Ein automatischer Poolreiniger ist zwar hilfreich, aber du musst deinen Pool ab und zu gründlich abbürsten, um alle Ablagerungen zu entfernen.

Welche Arten von Poolbürsten kann man kaufen?

poolbuerste-reinigung

Der Stiel/Kopf

Der Kopf deiner Poolbürste hält die Borsten an ihrem Platz und im richtigen Winkel, damit du die verschiedenen Oberflächen deines Schwimmbeckens effektiv schrubben kannst.

Achte darauf, dass der Kopf deiner Poolbürste metallverstärkt ist, denn so kannst du mehr Druck ausüben als mit einem reinen Kunststoffkopf (der mit Sicherheit kaputt geht, vor allem nach monatelangem Gebrauch in deinem Pool).

Die besten Schwimmbadbürsten haben eine Aluminiumverstärkung, damit der Kopf leicht bleibt und trotzdem stark genug für eine gute Reinigung ist.

Du solltest auch auf die Form des Kopfes achten, denn du brauchst eine Bürste mit einem leichten Winkel an den Kanten, damit du um Konturen, in Ecken und unter engen Stellen wie der Rückseite deiner Leiter reinigen kannst.

Die Borsten

Der Teil der Bürste, der deine Wände schrubbt, muss steif genug sein, um gute Arbeit zu leisten. Wenn sie zu weich sind, wird die Bürste nicht funktionieren. Wenn sie zu stark sind, riskierst du, deine Wände zu beschädigen, vor allem wenn du einen Pool aus Vinyl oder Glasfaser hast.

Nylon- und Polyborsten sind am weichsten und können deine Auskleidung nicht zerkratzen oder beschädigen. Für eine gründlichere Reinigung kannst du dich für eine Bürste mit einer Kombination aus Edelstahl- und Nylonborsten entscheiden, und manche sind sogar komplett aus Draht.

Sei nur vorsichtig, wenn du eine Bürste schon eine Weile benutzt hast, denn die Borsten fallen irgendwann ab und sammeln sich in deinem Schwimmbecken, was deinen Filter verstopfen kann. Sobald die Borsten abfallen, ist es an der Zeit, eine neue Poolbürste zu kaufen.

Welche ist die beste Materialkombination?

Welches Material du für deine Poolbürste verwendest, hängt von der Art deines Schwimmbeckens und dem Reinigungsgrad ab, den du erreichen willst.

Im Allgemeinen werden für den ersten Schritt Nylonborsten empfohlen. Damit bekommst du dein Schwimmbecken gründlich sauber, ohne dass du befürchten musst, dass du deine Vinyl- oder Glasfaserauskleidung beschädigst oder Kratzer hinterlässt, wenn du die Wände schrubbst. Es ist eine gute Idee, hier anzufangen, wenn du dir nicht sicher bist, was am besten ist.

Wenn du ein besonders schwieriges Schwimmbecken mit einem Kies-, Gips- oder Betonboden hast, kannst du entweder eine Kombination aus Nylon und Draht oder eine komplette Drahtbürste verwenden, um hartnäckige Ablagerungen und Flecken zu entfernen.

Was du beim Kauf einer Poolbürste beachten solltest

Wenn du weißt, nach welchem Typ du suchen musst, kannst du deine Auswahl eingrenzen, aber das hilft dir nicht, die Feinheiten zu erkennen, die ein Produkt ausmachen oder nicht.

Gehen wir einige der wichtigsten Kriterien durch, die du beim Kauf einer Schwimmbadbürste berücksichtigen solltest.

Haltbarkeit und Materialien

Du brauchst eine Poolbürste, die langlebig ist und dir über Jahre hinweg erhalten bleibt. Wenn du eine billige Bürste kaufst, kannst du dein Schwimmbecken nicht effizient reinigen und sie wird nicht sehr lange halten. Die Qualität der Materialien, aus denen die Schwimmbadbürste besteht, ist in der Regel der wichtigste Faktor.

Der Kopf der Bürste besteht in der Regel aus Kunststoff oder Aluminium. Wir haben bei unseren Recherchen Aluminium bevorzugt, aber für Leute mit kleinem Budget gibt es auch einige gute Kunststoffvarianten.

Was die Borsten angeht, so haben die Hochleistungsbürsten Edelstahlborsten. Die billigeren Varianten bestehen aus Nylon oder Kunststoff, was immer noch eine gute Wahl sein kann, wenn du einen mit Vinyl ausgekleideten Pool hast oder keine besonders hartnäckigen Flecken zu entfernen hast.

Design

Das Design ist das A und O bei Poolbürsten und entscheidet darüber, wie gut sie deinen Pool reinigen können. Du möchtest zum Beispiel, dass das Design langlebig, aber sanft ist, wenn es sein muss (je nachdem, welche Art von Pool du reinigen willst).

Die Zelsius Poolbürste hat zum Beispiel ein einzigartiges Design. Dadurch wird die Reinigungskraft dorthin gelenkt, wo sie gebraucht wird, was dich entlastet und den Pool effizienter reinigt.

Hier sind noch ein paar weitere Hinweise zum Design.

Erstens ist die Breite der Bürste sehr wichtig. Wenn du ein großes Schwimmbecken hast, musst du eine große Fläche abdecken, was du mit einer breiteren Bürste besser schaffst.

Zweitens solltest du darauf achten, dass die Bürste auch die Ecken und schwer zugänglichen Stellen deines Schwimmbeckens abdecken kann. Bürsten mit leicht gebogenem Design oder eine 360°-Bürste (wie die Blue Torrent Option) können dir helfen, diese schwierigen Stellen zu reinigen und Bakterien- und Algenwachstum zu verhindern.

Einfache Handhabung und Kompatibilität

Niemand will ein schwer zu benutzendes Werkzeug für die Reinigung. Die richtige Poolbürste wird dir die Arbeit leicht machen und weniger Zeit in Anspruch nehmen. Das Design der Bürste ist dabei ein entscheidender Faktor.

Das richtige Design sorgt dafür, dass der Bürstenkopf mit der geringsten Anstrengung die maximale Kraft aufbringt.

Auch die Kompatibilität ist bei der Suche nach der richtigen Poolbürste sehr wichtig. Du musst eine Bürste finden, die auf alle Verlängerungsstangen passt, die du entweder schon hast oder die du für ein paar Euro mehr kaufen kannst.

Die meisten dieser Poolbürsten werden nicht mit einer Verlängerungsstange geliefert, also solltest du dir auch eine besorgen, wenn du noch keine Stange hast.

Die richtige Größe

Achte besonders auf die Größe der Poolbürste, die du kaufst. In der Regel werden 45-cm-Bürsten für die meisten Pools empfohlen, da sie dazu beitragen, dass du die Wände jede Woche effizient schrubbst. Eine große Bürste macht deine Arbeit viel einfacher.

Wenn du ein größeres Schwimmbecken hast, solltest du dir eine Bürste suchen, die breiter als 45 cm ist. Bei kleineren Pools kannst du vielleicht mit einer kleineren Bürste auskommen (es gibt Spot-Reinigungsbürsten mit einer Breite von bis zu 12 cm), aber es wird mühsam, mit einer kleinen Bürste eine große Fläche zu reinigen.

Ist die Poolbürste für deinen Pooltyp geeignet?

Natürlich willst du auf keinen Fall deinen Pool beschädigen, deshalb ist dies ein wichtiger Punkt. Du brauchst die richtige Bürste für deinen speziellen Pool.

Wenn dein Schwimmbecken mit Glasfaser oder Vinyl ausgekleidet ist, kannst du nur eine Bürste mit Poly- oder Nylonborsten verwenden, die sicher ist. Drahtborsten zerkratzen die Oberfläche deines Schwimmbeckens und können sogar Risse in der Folie verursachen. Das willst du nicht.

Wenn du ein Schwimmbecken aus Beton oder Gips hast, ist eine reine Poly- oder Nylonbürste vielleicht nicht stark genug, um alle Ablagerungen an den Wänden zu entfernen.

In diesem Fall solltest du dich für eine Kombination aus Draht und Nylon oder eine einfache Drahtbürste entscheiden. Die robusteren Wände können ein gründliches Schrubben aushalten, ohne beschädigt zu werden, und es kann notwendig sein, ein wenig härter zu schrubben, um sie sauber zu bekommen.

Ist die Bürste für deine Poolform geeignet?

Auch die Form deines Schwimmbeckens hat Einfluss auf die Bürste, die du kaufst, denn du willst beim Schrubben eine gleichmäßige und gründliche Reinigung gewährleisten.

Wenn du einen quadratischen oder rechteckigen Pool mit scharfen Ecken hast, sind flache und rechteckige Bürsten wahrscheinlich am besten geeignet.

Wenn du einen runden Pool oder einen mit vielen Kurven hast, ist es sinnvoll, eine Bürste mit einem gebogenen Kopf zu kaufen, damit du ihn effektiv reinigen kannst.

Kommt die Bürste mit einer Stange?

Das Fehlen einer Stange beim Kauf einer Poolbürste überrascht Erstkäufer oft, aber die meisten dieser Produkte werden nicht mit einer Stange geliefert.

Und das aus gutem Grund: Die Teleskopstangen sind groß, was die Versandkosten in die Höhe treiben würde, und sie sind nicht einmal das Teil, das normalerweise versagt. Es sind die Borsten, die zuerst kaputt gehen.

Worauf du achten musst, ist, wie eine bestimmte Bürste an der Stange befestigt wird. Sie muss kompatibel sein, damit du sie einfach an die Stange anklicken kannst, die du hast (oder kaufen willst). Die meisten Bürsten lassen sich an eine normale Poolstange anschließen, aber überprüfe das vor dem Kauf.

Wie lange wird sie halten?

Bei den Preisen, die für die meisten Poolbürsten verlangt werden, versteht es sich von selbst, dass es sich nicht um ein Produkt handelt, das viele Jahre lang hält.

Günstigere Modelle geben oft schon nach ein paar Monaten den Geist auf, während die hochwertigeren Modelle vielleicht ein paar Saisons halten, bevor sie ersetzt werden müssen. Du erkennst es daran, dass die Borsten vom Kopf abfallen und in deinen Pool fallen.

Du kannst die Lebensdauer deiner Poolbürste verlängern, indem du sie nach dem Gebrauch in frischem Wasser ausspülst und sie nach der Reinigung drinnen und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahrst.

Fazit

Nicht jede große Bürste kann die kleinsten Ecken abdecken, und deshalb ist die Swimline Corner & Step Vac Brush eine große Hilfe! Sie wurde entwickelt, um die Ecken deines Schwimmbeckens zu reinigen, und du erzielst damit erstaunliche Ergebnisse, ohne dass du dich besonders anstrengen musst, und das auf mehreren Oberflächen.

Als einzigartige und praktische Schwimmbecken-Saugeroption kann diese Edelstahlbürste ganz einfach an einen handelsüblichen 1½”-Saugschlauch angeschlossen werden. Sie eignet sich perfekt für die Poolreinigung bei allen Arten und Größen von Schwimmbecken und ist eine hervorragende Ergänzung für ein größeres Becken. Wenn du das Schwimmbecken mit einem größeren gereinigt hast, kannst du erfolgreich die kleinsten Ecken polieren und sicher sein, dass das Ergebnis erstaunlich sein wird.

Du kannst ihn ganz einfach benutzen, und das auch noch auf lange Sicht! Hergestellt aus hochwertigen Materialien, die auf ihre Haltbarkeit und Langlebigkeit getestet wurden, kannst du damit mühelos dein Schwimmbecken reinigen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Stimmen

Testsieger und beste Poolreinigungsroboter für 2022

PoolroboterDolphin E20Steinbach PoolrunnerPoolreiniger Power 4.0Zodiac MX8
BildDolphin E20Steinbach Speedcleaner PoolrunnerPoolreiniger Power 4.0Zodiac MX8
Testnote1,11,31,41,6
Kabellänge20 Meter12 Meter16 Meter17 Meter
Zykluszeiten2 Stunden1,5 Stunden2 Stunden2 Stunden
Saugrate16 Kubikmeter/Std15.000 l/h16 Kubikmeter/Std17 Kubikmeter/Std
Beckengrößebis 10 x 4 mbis 8 x 4 mbis 10 x 5 mbis 12 x 6 m
GarantieCheckCheckCheckCheck
Preis
KaufenZum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*