Die 15 besten Poolroboter und automatische Poolreiniger – (Erfahrung & Test 2020)

Zuletzt aktualisiert am 11. September 2020

beste-poolroboter-testWenn Sie einen verschmutzten Pool haben und nur wenig Zeit zur Verfügung haben, brauchen Sie wahrscheinlich einen Roboter-Poolreiniger.

Diese großartigen Maschinen nehmen Ihnen die Mühe ab, Ihr Wasser kristallklar zu halten, und helfen Ihnen, Ihren Pool so zu gestalten, wie Sie ihn im Fernsehen sehen.

Online-Shopping soll genauso einfach sein, aber in Wahrheit ist es nicht mehr der schnelle und einfache Prozess, der es früher war. Irreführende Produktbeschreibungen machen es schwieriger denn je, ein gutes Gefühl für ein Produkt zu bekommen, und bei einer so wichtigen Investition wie einem Poolroboter wollen Sie nicht mit weniger als vollem Wissen in das Geschäft gehen.

Wir sind der Meinung, dass es nicht so sein sollte. Unsere Rezensionen der besten Poolroboter des Jahres 2020 sollen Ihnen die Vor- und Nachteile jedes Modells aufzeigen und Ihnen helfen, den für Ihren Pool passenden automatischen Poolreiniger zu finden.

Wir haben auch einen Leitfaden für Käufer beigefügt, der Ihnen hilft, den Kaufprozess zu verstehen, auch wenn Sie noch nie einen Roboter-Poolreiniger besessen haben.

Unsere Empfehlung: Top 4 Poolroboter (Oktober 2020)

PoolroboterDolphin E20Steinbach PoolrunnerPoolreiniger Power 4.0Zodiac MX8
BildDolphin E20Steinbach Speedcleaner PoolrunnerPoolreiniger Power 4.0Zodiac MX8
Testnote1,11,31,41,6
Kabellänge20 Meter12 Meter16 Meter17 Meter
Zykluszeiten2 Stunden1,5 Stunden2 Stunden2 Stunden
Saugrate16 Kubikmeter/Std15.000 l/h16 Kubikmeter/Std17 Kubikmeter/Std
Beckengrößebis 10 x 4 mbis 8 x 4 mbis 10 x 5 mbis 12 x 6 m
GarantieCheckCheckCheckCheck
Preis
KaufenZum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*

Die 15 besten Poolroboter und Poolreiniger 2020

Unsere Empfehlung


1. Dolphin E20 Automatischer Schwimmbad-Reinigungsroboter

_Dolphin-E20-Automatischer-Schwimmbad-Reinigungsroboter-testBewertung:

Mit dem automatischem Schwimmbad-Reinigungsroboter Dolphin E20 bleibt Ihr Schwimmbad immer sauber und das ohne viel Mühe. Der Dolphin E20 überzeugt durch die durchdachte Ausstattung, die einfache Bedienung und einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Merkmale und Features:

  • Einfach zu bedienen, leichter Plug-and-Play-Schwimmbad-Reinigungsroboter
  • Optimale für kleine Schwimmbecken bis 10 m
  • Gute Tiefenreinigung
  • CleverClean-Scansystem sorgt dafür, dass Boden und Seitenwände des Beckens vollständig gereinigt werden
  • 2 Jahre Gewährleistung

Der Dolphin E20 Poolroboter hat ein leichtgewichtiges und ergonomisches Design. Der schnelle Rücklauf des sauberen Wassers machen es einfach, den Poolreiniger aus dem Schwimmbad zu nehmen. Durch das aktive Bürstensystem werden Algen und Bakterien zudem besser entfernt.

Dank dem logischen Scan-System, der neuen Software und den Raupenbändern arbeitet der Dolphin E20 vollautomatisch. Selbständig bürstet und saugt der Reiniger den Schmutz vom Boden und den Ecken, die Zykluszeit beträgt nur 2,0 Stunden. Der Poolsauger verfügt über ein Kartuschen System für gute Reinigungsergebnisse, selbst feinster Schmutz bleibt im Gerät. Der Wasserausstoß am Gerät ist nach oben gerichtet, so dass der Schmutz am Boden nicht aufgewirbelt wird und im Becken verbleibt.

Der Einsatzort für den Dolphin E20 ist in privaten Schwimmbädern oder Aufstellbecken mit einer Länge von bis zu 10,00 m und einer maximalen Breite von 4,00 m.

Einer der Bestseller unter den Roboter-Poolreinigern bei Amazon!

Jetzt den Preis beim Amazon prüfen

2. Steinbach Schwimmbadreiniger Speedcleaner Poolrunner

Steinbach-Schwimmbadreiniger-Speedcleaner-Poolrunner-testBewertung:

Der Steinbach Schwimmbadreiniger Speedcleaner Poolrunner ist ein vollautomatischer, elektrischer Bodensauger zur Reinigung von allen Pools mit flachem Boden.

Ein Anschluss an den Skimmer bzw. an ein externes Filtersystem ist nicht notwendig. Der Reiniger verfügt über einen 24 V Gleichspannungsmotor mit Jetantrieb zur alleinigen Reinigung von Bodenflächen. Die Steuerung erfolgt über jeweils eine Düse auf der Vorder- bzw. Rückseite. Mit dem Steuergerät können Sie optional zwischen dem vollautomatischen Reinigungsprogramm oder manuellem Betrieb wählen.

Das eingebaute Filtersystem verfügt über eine Hochleistungspumpe von 15.000 l/h. Das Verbindungskabel zwischen Steuergerät und Bodensauger hat eine Länge von 12 m. Der Speedcleaner Poolrunner kann für Pools bis zu einer Größe von 8 x 4 m eingesetzt werden.

Merkmale und Features:

  • Integriertes Reinigungssystem
  • Hochleistungs-Filtersystem mit 15.500 l/h
  • Vollautomatischer oder manueller Reinigungsmodus
  • Jetantrieb
  • für Pools bis zu einer Größe von 8 x 4 m

Mit dem Steuerungspanel der Bedienungseinheit kann nicht nur die Länge des Pools bzw. die gewünschte Reinigungszeit eingegeben werden, sondern auch zwischen Automatik- oder manuellem Betrieb umgeschaltet werden. Die Verbindung zum Bodensauger erfolgt über ein 12 m langes Schwimmkabel.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

3. Poolreiniger Power 4.0

Poolreiniger-Power-4-0-testBewertung:

Der Poolreiniger Power 4.0 von Paradies Pool GmbH ist ein vollautomatischer Boden- und Wandsauger mit eingebautem Filtersystem zum Reinigen des Poolbodens und der Poolwände bis zur Wasserlinie.

Merkmale und Features:

  • Vollautomatischer Poolroboter
  • Reinigt den Poolboden und Poolwände bis zur Wasserlinie
  • Mit eingebautem Filtersystem und 16m Kabellänge
  • Ideal für alle Beckenformen bis 10,00 x 5,00 m
  • Geringer Stromverbrauch

Der Reinigungszyklus dieses Poolroboters beträgt ca. 2 Stunden. Der auswaschbare und auswechselbare Filterkorb (50 µm) macht die Wartung und Reinigung sehr einfach. Mit seinen weichen PVC Bürsten und dem hochwertigen Kunststoffriemenantrieb ist dieser Roboter-Poolreiniger ideal für alle Beckenformen bis maximal 10,00 x 5,00 m geeignet, wobei die maximale Tiefe des Pool 2,50 m nicht überschreiten sollte.

Die zusätzlich seitliche Saugöffnung sorgt für eine maximale Saugbreite und garantiert eine vollständige Reinigung Ihres Schwimmbeckens.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

4. Zodiac Hydraulischer Poolreiniger MX8

Zodiac-Hydraulischer-Poolreiniger-MX8-testBewertung:

Der hydraulische Poolroboter MX8 ist perfekt für die Reinigung von eingelassenen Becken sowie Aufstellbecken mit starren Wänden. Er wird direkt mit dem Skimmer oder Sauganschluss des Schwimmbeckens verbunden.

Ausgestattet mit einer Hochleistungsturbine und zwei Saugpropellern erfasst der MX8 problemlos alle Arten von Schmutz. Der Raupenantrieb sorgt darüber hinaus für perfekten Halt und gute Beweglichkeit des Roboters.

Der hydraulische Poolreiniger MX8 ist mit einem vorprogrammierten Navigationssystem (X-Drive) ausgestattet, das dafür sorgt, dass der Roboter stets automatisch seine Richtung wechselt und alle Beckenbereiche methodisch gereinigt werden. So klettert der Roboter selbst Wände problemlos hoch.

Merkmale und Features:

  • Poolreinigungsroboter für eingelassene Becken und Aufstellbecken mit starren Wänden bis 12 x 6 m
  • Reinigung von Boden und Wänden durch Anschluss an das Filtersystem des Schwimmbeckens
  • Hochleistungsturbine und zwei Saugpropeller zum Lösen aller Arten von Schmutz für optimale Reinigungsergebnisse
  • Zufallsnavigation X-Drive mit automatischen Richtungswechseln für gründliche Reinigung des gesamten Beckens
  • 2 Jahre Garantie

Der MX8 besitzt eine große Reinigungsfläche von 36 cm. Die zwei Saugpropeller leiten den Schmutz zur Hochleistungsturbine, was eine noch effizientere Reinigung ermöglicht.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

5. Dolphin E25 Automatischer Schwimmbad-Reinigungsroboter

Dolphin-E25-Automatischer-Schwimmbad-Reinigungsroboter-TestBewertung:

Mit dem Dolphin E25 Poolreiniger mit PVC-Bürste und zweistufigem Filtersystem für Boden- und Wandreinigung bleibt Ihr Schwimmbad immer sauber und das ohne viel Mühe.

Vorteile des Maytronics Dolphin E25 gegenüber dem Dolphin E20:

  • Zweistufiger Schmutzauffangbehälter mit fein und Standard Filter für eine noch bessere Schmutzaufnahme
  • Weekly Timer: Programmierung der wöchentlichen Reinigungszeit möglich
  • Reinigungszyklus: 2 Stunden

Der Dolphin E25 hat ein leichtgewichtiges, ergonomisches Design. Der schnelle Rücklauf des sauberen Wassers machen es einfach, den Poolreiniger aus dem Schwimmbad zu nehmen. Durch das aktive Bürstensystem werden Algen und Bakterien besser entfernt.

Dank dem neu entwickelten logischen Scan-System, der neuen Software und den Raupenbändern arbeitet der Dolphin E25 vollautomatisch. Selbständig bürstet und saugt der Reiniger den Schmutz vom Boden und den Ecken, die Zykluszeit beträgt 2,0 Stunden.

Der Poolsauger verfügt über ein Filtersystem mit feinen und Standard Kartuschen für sehr gute Reinigungsergebnisse, selbst feinster Schmutz bleibt im Gerät. Der Wasserausstoß am Gerät ist nach oben gerichtet, so dass der Schmutz am Boden nicht aufgewirbelt wird und im Becken verbleibt.

Der Einsatzort für den Dolphin E25 ist in privaten Schwimmbädern oder Aufstellbecken mit einer Länge von bis zu 10,00 m und einer maximalen Breite von 5,00 m.

Der Dolphin E25 überzeugt auf ganzer Linie durch die durchdachte Ausstattung, die einfache Bedienung und einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

6. Hayward Tiger Shark QC

Hayward-Tiger-Shark-QC-automatischer-Poolroboter-TestBewertung:

Der Pool-Roboter Tigershark Quick Clean (QC) mit Schaumbürsten reinigt den Boden, die Wände und die Wasserlinie mit der Intelligenz seines ASLS-Steuerlogikmikroprozessors. Es berechnet Form und Größe Ihres Pools in nur 1,5 Stunden durch seine exklusive Quick Clean Funktion.

Dieser Poolroboter ist eine sehr große Hilfe bei der vollautomatischen Poolreinigung.

Die zahlreichen positiven Kundenrezensionen sprechen für sich und Kunden empfehlen diesen Poolroboter:

“Habe den Tigershark seit mehreren Jahren im Einsatz; er zieht unermüdlich und gründlichst sein Reinigungsprogramm ab. Trotz unterschiedlicher Pooltiefen (110 – 250cm) hervorragendes Reinigungsergebnis inkl. der Seitenwände; besonders geniales Feature sind die leicht zu reinigen Filtereinsatzplatten – rausziehen, abspritzen, fertig.”

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

7. Bestway Thetys Elektrischer Poolroboter

Bestway-Thetys-Elektrischer-Poolroboter-TestBewertung:

Der freistehende Poolroboter von Thetys funktioniert mit einem Lithium-Akku, es gibt also keine schwimmenden Kabel an der Oberfläche.

Geeignet für alle Pools bis 50 m², also 5 x 10 m Beckgröße, egal ob im Erdreich oder außerhalb des Bodens. Die Zykluszeit, in der der Poolroboter seine Arbeit verrichtet, beträgt 1 Stunde und das Fassungsvermögen des Schmutzfangbehälters liegt mit 4,5 Litern im oberen Bereich.

Wenn man die richtige Justierung der Düsen gefunden hat, fährt der Roboter den gesamten Beckenboden ab, wobei die Reinigungsleistung ausreicht, groben Schmutz beim ersten Mal aufzusaugen, leichte Algenbeläge werden nach mehrmaliger Befahrung auch gelöst. Einige leichte Schmutzteilchen werden nur aufgewirbelt, aber das ist bei fast allen Poolrobotern so.

Der Pool-Reinigungsroboter Thetys lässt sich in 3 bis 4 Stunden über eine klassische Steckdose aufladen und ist sofort betriebsbereit.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

8. Zodiac Vortex OV 3505

Zodiac-Elektrischer-Poolroboter-Vortex-OV-3505-testBewertung:

Der intelligente Poolroboter Zodiac Vortex OV 3505 verrichten seine Arbeit vollkommen autonom und ist dank Zyklonsaugtechnologie besonders leistungsstark. Der Filterzugang des Vortex Roboters befindet sich an der Oberseite, wodurch der Filter schnell entleert und ausgespült werden kann.

Mit seinem extragroßen Saugmund und dem 5 Liter-Filterkorb sammelt der Roboter problemlos alle Arten von Schmutz auf. Darüber hinaus sind die Vortex-Modelle besonders einfach per Anschluss an die Steckdose zu installieren.

Merkmale und Features:

  • Roboter zum Reinigen von eingelassenen Becken und Aufstellbecken mit starren Wänden bis max. 12 x 6 m
  • 6 Zyklen: 3 zur Reinigung des Bodens und 3 zur Reinigung von Boden/Wänden/Wasserlinie
  • Zuverlässiges Aufsammeln von Schmutz im großen Filterkorb (5 l/fein/100µ)
  • Starke und konstante Saugleistung durch patentierte Zyklontechnologie
  • 2 Jahre Garantie

Hydraulische Poolreiniger wie der Zodiac Vortex OV 3505 sind die ideale Lösung, um Ihr Schwimmbecken auch bei kleinerem Budget optimal pflegen zu können. Sie werden an das Filtersystem des Beckens angeschlossen und über die Filteranlage betrieben. Die Reiniger saugen Schmutzpartikel auf und sammeln sie im Skimmer oder Vorfilter der Pumpe.

Dieser Poolroboter ist vor allem für einfache, kleine Schwimmbecken bis 12 x 6 m (mit ebener Fläche oder leichtem Gefälle) und Aufstellbecken geeignet.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

9. Maytronics | Dolphin | Modell: Moby

Maytronics-Dolphin-Moby-Poolroboter-TestBewertung:

Maytronics hat den Poolroboter Dolphin Moby entwickelt, um Ihnen viele Stunden der Freude in einem sauberen, reinen und hygienischen Schwimmbad bieten zu können.

Durch den Einsatz des Dolphin-Roboters in Ihrem Schwimmbad sparen Sie Wasser und Energie, verhindern Sie die Verbreitung von Algen und Bakterien und reduzieren Sie die Anzahl der benötigen Rückspülungen.

Es ist keine Vorinstallation notwendig, sprich der Poolroboter ist sofort einsatzbereit und muss nicht an das Schwimmbadsystem angeschlossen werden

Merkmale und Features:

  • Geeignet für Pools bis zu 10 Metern Länge (ca. 32 m² Fläche)
  • Reinigt Beckenböden und Boden
  • Für verschiedene Beckenformen geeignet: Rund, Oval, Rechteck, Freiform, Beach-Entry-Schwimmbäder
  • Geringer Energieverbrauch – Niederspannung
  • Lorem

Geeignet für Schwimmbäder mit einer Länge von bis zu 10 Metern und schrubbt, saugt und filtert das Schwimmbad in nur 2,5 Stunden. Außerdem reinigt dieser Poolroboter mit seiner hohen Bürstenleistung Beckenböden als auch Ausbuchtungen.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

10. Steinbach Bodenreiniger “Whaly”

Steinbach-Bodenreiniger-Buggy-Whaly-TestBewertung:

Der Poolboden-Reinigungsroboter Wahly von Steinbach arbeitet Plug and Play! Einfach anschließen, in den Pool einlassen, Pumpe einschalten und der Wahly dreht seine Runden im Pool.

Merkmale und Features:

  • Geeignet für Becken mit flachem Boden
  • Hochwertiger und leistungsstarker Reinigungssauger
  • Sofort einsatzbereit und einfache Bedienung
  • Inklusive 9,5 Meter Spezialschwimmschlauch
  • Witziges Design

Unser Testpool hatte einem Durchmesser von 3,50 Meter. Mit den Steckschläuchen, die uns sehr gut gefallen (wir brauchten 5 Stück), kommt Whaly überall im Pool an. Es empfiehlt sich, die Leiter heraus zu nehmen, denn dort bleibt er gerne hängen.

Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis für eine vollautomatische Poolreinigung!

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

11. Maytronics Dolphin E10

Maytronics-Dolphin-E10-TestBewertung:

Der Dolphin E10 Poolroboter ist ein benutzerfreundlicher, leichter Plug-and-Play-Roboter zur Poolreinigung für Becken mit einer Länge von bis zu 8 Metern.

Die CleverClean-Technologie scannt Ihren Pool und verwendet fortschrittliche Algorithmen, um den Boden Ihres Pools in nur 1,5 Stunden effizient zu reinigen.

Mit leicht zugänglichen, von oben einsetzbare Fangkörbe, fängt dieser Poolroboter von Maytronics Blätter, Schmutz und Ablagerungen auf und hinterlässt Ihren Pool strahlend sauber. Die aktive Bürste dreht sich 2-mal schneller als herkömmliche Bürsten anderer Poolsauger und entfernt hartnäckigen Schmutz und Schmutzpartikel im Schwimmbecken.

Merkmale und Features:

  • Hergestellt von Maytronics, dem weltbekannten Experten für Poolreinigungstechnologie.
  • Das in diesem Poolsaugroboter verbaute fortschrittliche CleverClean-Scansystem sorgt dafür, dass Boden und Seitenwände des Beckens vollständig gereinigt werden.
  • Getestet und bewährt
  • garantiert lange Lebensdauer
  • 2 Jahre Garantie

Ideal für oberirdische Schwimmbäder. Die durchweg positiven Kundenrezensionen bestätigen unseren Test und das gute Ergebnis dieses Pool-Reinigungsroboters:

“Reinigt Boden und Ecken gründlich und erspart extrem viel Zeit. Nach über einem Monat sind wir sehr zufrieden und ärgern uns nur so einen Roboter nicht schon vor Jahren gekauft zu haben.”

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

12. Zodiac Vortex OV 3480

Zodiac-Elektrischer-Poolroboter-Vortex-OV-3480-TestBewertung:

Der Zodiac Vortex OV 3480 Poolreiniger erfüllt selbst die höchsten Ansprüche: Er ist mit der patentierten Zodiac Zyklonsaugtechnologie ausgestattet, die im Innern des Filters einen starken Wirbel erzeugt. Durch den Wirbel bleiben die Schmutzpartikel in Bewegung, sodass ein Verstopfen des Filters verhindert und eine langanhaltende Saugkraft des Roboters sichergestellt wird.

Mit den Antriebsrädern ist der Poolroboter zudem besonders wendig und kann Hindernisse im Pool problemlos bewältigen. Darüber hinaus besitzt dieser Vortex-Poolreiniger einen einfach zu entleerenden Filterkorb und verfügt über einen Transportwagen als Zubehör.

Merkmale und Features:

  • Roboter zum Reinigen von eingelassenen Becken und Aufstellbecken mit starren Wänden bis 12 x 6 m
  • 2 Zyklen: Reinigung des Bodens (1,5 Std.) oder Reinigung von Boden/Wänden/Wasserlinie (2,5 Std.)
  • Zuverlässiges Aufsammeln von Schmutz im großen Filterkorb (5 l/fein/100µ)
  • Starke und konstante Saugleistung
  • Filterzugang an der Oberseite für schnelles Entleeren und Ausspülen
  • Geeignet für Folie, Polyester und gestrichenen Beton

Dieser elektrische Poolreiniger ist ideal, wenn Sie hohe Leistung und Bedienfreundlichkeit bevorzugen. Er wird unabhängig vom Filtersystem des Beckens über Anschluss an die Steckdose betrieben und ist somit ein autonomes Plug-&-Play-Gerät zur Reinigung Ihres Schwimmbeckens.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

13. Bestway Falcon Poolroboter

Bestway-Falcon-Poolroboter-TestBewertung:

Der Bestway Falcon Poolroboter bietet eine gute Poolreinigung für kleines Geld. Er hat zwar nicht so viele Funktionen wie die anderen besten Poolroboter in dieser Liste, doch er macht das, was er soll: Er reinigt vollautomatisch Pools bis zu einer Größe von 7 x 10 m.

Merkmale und Features:

  • Elektrischer Pool-Roboter für alle Arten von Teichen, Erde und Off-Boden, mit einer Fläche bis zu 70 m² und einer Tiefe von 2 Metern.
  • Reinigt den Boden des Pools. Besonders geeignet für Pools mit flachem Boden oder Steigungen unter 35°.
  • Zeitschaltuhr 1 Std., 1 Std 30 und 2 Stunden
  • Filterleistung ca. 20 m³ pro Stunde
  • Der Filter mit einer Porosität von 180 Mikron ermöglicht es, feinste Verunreinigungen zu sammeln

Der Poolroboter reinigt dank seiner Bürste und Filter, was das Sammeln von Schmutz in der Schwebung ermöglicht. Ein preisgünstiger Pool-Reinigungsroboter, der seine Arbeit ordentlich erledigt – aber keine Wänder reinigen kann.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

14. Zodiac TornaX OT 3200

Zodiac-Poolroboter-TornaX-OT-3200-TestBewertung:

Der Zodiac TornaX OT 3200 ist ein elektrischer Poolroboter zum Reinigen von eingelassenen Becken und Aufstellbecken mit starren Wänden bis max. 9 x 4 m. Für Becken mit Folie, Polyester, gestrichenem Beton, Fliesen, Für Böden mit ebener Fläche, leichtem oder kombiniertem Gefälle.

Seit mehr als 120 Jahren entwickelt die Marke Zodiac beste Technologie mit einem stets innovativen Ansatz. Der Tätigkeitsbereich bei Zodiac liegt in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von qualitativ hochwertiger Technik für Ihren Pool.

Merkmale und Features:

  • Für Swimmingpools bis 9 x 4 m, für Böden mit ebener Fläche, leichtem Gefälle und kombiniertem Gefälle
  • 1 Zyklus: Reinigung von Boden/Wänden (2,5 Std.)
  • Äußerst leichter und kompakter Roboter
  • Filterkorb für feinen Schmutz (100µ), Kapazität 3 l
  • Intelligente Fortbewegung mit Raupenantrieb

Mit seinem geringen Gewicht von nur 5,5 kg lässt sich der TornaX Poolreiniger mühelos auch von weniger starken Personen handhaben. Durch den Filterzugang an der Oberseite können Sie den Filter einfach entleeren, ohne in Kontakt mit dem Beckenschmutz zu kommen.

Für eine einwandfreie Funktion des Roboters sollte der Filter nach jeder Poolreinigung ausgespült werden.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

15. Bestway Flowclear Poolsauger

Bestway-Flowclear-Poolsauger-Aquatronix-TestBewertung:

Der Bestway Flowclear Poolsauger ist genau genommen kein Poolroboter, sondern ein Poolsauger. Doch dank seiner guten Saugleistung reinigt er selbst größere Verschmutzungen im Schwimmingpool problemlos. Er ist für Beckengrößen von 4,5 x 10 m geeignet, kann aber keine Wände reinigen wie andere Pool-Reinigungsroboter.

Nachdem der Akku des Poolroboters geladen wurde, den Poolsauger öffnen und Rote Scheibe mit der Hand nachziehen und Fangleine auf Wasserstandshöhe einstellen. Langsam ins Wasser heben damit alle Luft rausgeht und das Gerät schwer im Wasser liegt. Der Pool sollte aus sein, dann muss der Flowclear Poolsauger nicht gegen den Wasserstrom kämpfen.

Bei der Entnahme langsam aus dem Wasser heben damit der Schmutz zu 100% auch im Sauger bleibt. Die Reinigung ist einfach und geht vollautomatisch vonstatten.

Merkmale und Features:

  • Effektive, schlauchlose, automatischen Reinigung des Poolbodens
  • Für alle Pools mit flachen Böden bis zu 45 m² geeignet
  • Durchflussrate: 2.700 l/h
  • Zyklusdauer: 90 Minuten
  • Auffangbehälter mit leicht zu reinigendem Filtersieb (4,5 Liter) aus rostfreiem Stahl,

Mit seinem günstigen Preis und der guten Poolreinigung hat es dieser Poolsauger von Bestway noch auf unsere Liste der besten Poolroboter und Poolsauger geschafft. Als Einsteiger-Modell sehr zu empfehlen. Wer jedoch auf umfangreichere Funktionen und eine stärke Saugleistung (bei größeren Pools) angewiesen ist, sollte sich einen anderen Poolroboter aus dieser Liste genauer ansehen.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Kaufratgeber: Welcher Poolroboter ist der beste?

Unsere Liste und Rezensionen sollten Ihnen bereits einen Einblick in das gegeben haben, was einen großartigen Pool-Reinigungsroboter ausmacht und worauf Sie bei den Geräten achten sollten, das vielleicht nicht für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

Wenn Sie sich vergewissern wollen, dass Sie alle Funktionen, die diese großartigen Geräte bieten können, verstehen, oder wenn Sie einfach nur sicherstellen wollen, dass Sie alles durchdenken, was Sie vor dem Kauf wissen müssen, sollten Sie sich unbedingt diesen Kaufratgeber für Poolroboter ansehen.

Die Unterschiede zwischen Roboter-, Saug- und Druck-Poolreinigern

Es gibt drei Haupttypen von Schwimmbeckenreinigern: Roboter-, Saug- und Druckreiniger.

Poolsauger: Pool-Reiniger mit Saugleistung

Saugseitige Schwimmbeckenreiniger nutzen die spezielle Saugleitung in Ihrem Schwimmbecken, indem sie an den Skimmer oder die spezielle Saugleitung Ihres Schwimmbeckens und nicht an den Hauptsauganschluss angeschlossen werden.

Im Wesentlichen saugen sie Wasser und Schmutz an, das sie dem Hauptfilter des Schwimmbeckens zuführen, der die gesamte Reinigung durchführt und das Wasser zurück in das Schwimmbecken leitet.

Durch die Absaugung können sie die Wände greifen und um das Schwimmbecken herum klettern. Sie benötigen nicht viele mechanische Teile, was sie zu einer kostengünstigen Anschaffung macht. Allerdings haben sie mit größeren Verschmutzungen wie Blättern und Ästen zu kämpfen, die zu einer Verstopfung in der Saugleitung oder im Schwimmbeckenfilter führen können.

Wenn Sie keine sehr leistungsstarke Poolpumpe haben, kann es eine Weile dauern, den Pool zu reinigen, da die Geschwindigkeit der Pumpe direkt mit der Leistung der Pumpe korreliert.

Druckseitiger Pool-Reiniger

Druckseitige Reiniger werden entweder an die dedizierte Rücklaufleitung angeschlossen, die sauberes Wasser vom Filter zurück in das Schwimmbecken bringt, oder an eine dedizierte Reinigerleitung angeschlossen. Sie nutzen den Druck dieser Leitungen, um sich um das Schwimmbecken herum zu schieben.

Sie haben mehr bewegliche Teile als reine Poolsauger, so dass sie teurer sein können. In einigen Schwimmbadanlagen ist die Installation einer diskreten Druckerhöhungspumpe erforderlich, um den für den Betrieb erforderlichen Druck zu erzeugen, was den Preis weiter erhöht.

Druckseitige Reiniger filtern den Schmutz selbstständig, wodurch der Druck auf das Filtersystem Ihres Schwimmbeckens gesenkt wird. Das bedeutet jedoch, dass Sie sie regelmäßig reinigen müssen, was bei einem saugseitigen Reiniger nicht der Fall ist.

Wenn Sie genügend Druck über Ihr Filtersystem erhalten können oder bereits eine Druckerhöhungspumpe besitzen, kann dies die kostengünstigste Wahl für einen automatischen Poolreiniger sein.

Der Roboter-Poolreiniger

Die beliebten Poolroboter werden mit Strom betrieben. Der große Vorteil dabei ist, dass sie intelligenter sein können und wissen, wo im Pool sie gereinigt haben und wo sie noch hin müssen. Außerdem können sie angetriebene Trittflächen verwenden, wodurch sie besser in der Lage sind, Stufen und den Beckenrand zu erklimmen, um das Becken zu reinigen und den Schmutz aufzufangen.

Einige Modelle, so genannte “Wasserlinien”-Poolroboter, können aus dem Wasser aufsteigen, um Ablagerungen entlang der Wasserlinie zu entfernen.

Folglich bieten diese Modelle die beste Gesamtreinigung für Ihren Pool. Außerdem belasten sie das Filtersystem Ihres Schwimmbeckens nicht zusätzlich. Sie haben jedoch die meisten beweglichen Teile und sind daher die teuersten Modelle.

Wie bei den Druckseitenreinigern müssen sie ihre Schmutzbehälter regelmäßig gereinigt werden. Wenn Sie sich diese modernen Poolroboter jedoch leisten können, sind sie am einfachsten in Betrieb zu nehmen und leisten insgesamt die beste Arbeit.

Poolwand, Poolboden und mehr

Die erste Generation von Poolreinigern war nur in der Lage, den Boden des Pools zu reinigen. Und obwohl dies auch heute noch die wichtigste Aufgabe ist, können neuere Modelle mehr leisten, wenn es darum geht, Ihren Pool sauber zu halten.

Die nächstbesten Roboter-Poolreiniger können den Boden des Pools reinigen und auch die Wände erklimmen.

Eine vierte Art von Poolreinigern wird als “scrubber” bezeichnet. Scrubber sind so konstruiert, dass sie auf der Oberfläche Ihres Schwimmbeckens schwimmen und Ablagerungen, wie z.B. Blätter auf der Wasseroberfläche, aufnehmen. Ein Scrubber wird also weder die Wände noch den Boden erreichen, aber er könnte die Arbeit für einen traditionelleren Unterwasser-Poolreiniger erleichtern, da er nicht so viel Schmutz aufnehmen muss.

Verwicklungsfreie Verkabelung

Eines der besten Dinge an modernen Roboter-Poolreinigern ist, dass sie keinen sperrigen Wasserschlauch benötigen, um zu funktionieren. Stattdessen verwenden sie ein wesentlich dünneres Elektrokabel, was das gesamte Ensemble effizienter und leichter macht.

Allerdings können sich elektrische Kabel verheddern. Wenn sich das Kabel zu sehr verheddert, wird der Poolroboter vom Boden oder von den Seiten hochgehoben, und er wird für den Rest seines Reinigungszyklus nichts mehr tun.

Ein sich verheddertes Kabel wird auch kürzer in der Reichweite, wenn es sich zunehmend verheddert, so dass es verhindern könnte, dass Ihr Schwimmbeckenreiniger an Stellen am anderen Ende Ihres Schwimmbeckens gelangt.

Viele Schwimmbecken-Roboter haben Kabel, die so konstruiert sind, dass sie sich nicht verheddern. Die meisten verwenden ein mechanisches Drehgelenk, das sich am Kabel befindet und es ermöglicht, dass sich das Kabel freier drehen kann, ohne sich an ihm zu verfangen.

High-End-Modelle verfügen über ein gyroskopisches System, das die Schnur stabilisiert, um Verwicklungen zu vermeiden, und bei den Modellen der obersten Klasse wird die Fähigkeit des Kabels, sich zu verwickeln, durch motorische Systeme stark reduziert.

Die meisten Menschen werden mit einem Modell mit Drehgelenk sehr zufrieden sein, aber wenn Sie einen Poolroboter kaufen, dessen Reichweite nur ein wenig größer ist als Ihr Schwimmbecken, kann sich die Investition in ein teureres Verwicklungsschutz-System lohnen.

Schmutz und Ablagerungen

Wenn viele große Gegenstände in Ihren Pool fallen, wie z.B. Blätter, ist es vielleicht eine gute Idee, zusätzlich zu einem normalen Poolreiniger einen Skimmer zu kaufen.

Natürlich sind nicht alle Reiniger für alle Arten von Schmutz gleich gut geeignet, da sie mit unterschiedlichen Filtern und unterschiedlichen Saug- und Auffangvorrichtungen geliefert werden.

Hochwertige Modelle werden in der Regel mit mehreren Filtern geliefert, die Sie austauschen können, um das zu wechseln, was sie auffangen. Dazu gehört in der Regel ein Filter für “großen Schmutz”, der große Objekte wie Blätter auffängt. Einige Filter sind fein genug, um Algen aufzufangen, während andere Filter Poren haben, die klein genug sind, um Schmutz und Bakterien aufzufangen.

Denken Sie daran, dass einige Filter des Basismodells dieser Aufgabe möglicherweise nicht gewachsen sind, wenn Sie an einem Ort mit feinem Staub oder Schmutz leben. Sie können jedoch Filter für sehr feinen Staub für die meisten Modelle separat kaufen, was allerdings bedeutet, dass Sie mehr Geld ausgeben müssen.

Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass Sie Ihre Roboter-Poolreiniger warten müssen. Die Reinigung dieser Filter nach jedem Gebrauch kann die Lebensdauer Ihres Pool-Roboterreinigers erheblich verlängern.

Größe des Pools

Vielleicht denken Sie, dass Sie einen leistungsfähigeren Poolroboter benötigen, wenn Sie einen größeren Pool haben. Es stimmt, dass leistungsstärkere Modelle schneller arbeiten, aber das bringt nicht unbedingt viele Vorteile für Ihren größeren Pool.

Stattdessen ist der primäre Hemmungsfaktor bei einem Poolreinigungs-Roboter die Länge des Netzkabels. Je kürzer das Kabel, desto kleiner ist der Pool, den er reinigen kann. Die Abhängigkeit ist jedoch nicht linear. Das heißt, wenn man einen Meter vom Kabel wegnimmt, nimmt man mehr als einen Meter Platz im Becken von der Reinigungszone weg.

Stellen Sie sich die Reinigungszone für einen Pool-Roboter wie eine Kugel vor. Wenn sich die Basisstation, an der das Netzkabel befestigt ist, in der Mitte dieser Kugel befindet, dann entspricht der weiteste Punkt, von dem aus das Kabel erreicht werden kann, dem Radius der Kugel. Das Verhältnis zwischen dem Radius einer Kugel und dem Volumen der Kugel bzw. der potenziellen Reinigungsfläche ist kubisch.

Ein Beckenreiniger mit einem Schnurradius könnte zum Beispiel ein kugelförmiges Becken von etwa 392.700 Kubikmeter reinigen. Ein Kabel, das 10 Meter kürzer (oder 40 Meter lang) ist, könnte nur einen Pool mit 201.000 Kubikmeter reinigen. Obwohl man nur 20 Prozent der Länge der Schnur abnahm, verringerte sich der Reinigungsbereich um fast 50 Prozent.

Natürlich sind Pools keine Kugeln, aber die Mathematik bleibt gleich, und das Verhältnis zwischen der Kabellänge und der Fläche, die ein Pool-Roboter reinigen kann, bleibt exponentiell.

Wir haben in unserem Poolroboter Test die maximale Größe des Beckens angegeben, die der jeweilige Poolroboter reinigen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Modell wählen, dass den Maßen Ihres Swimmingspools entspricht.

Automatische Einstellungen

Ein automatischer Poolreiniger ist eine große Erleichterung, da er die Reinigung übernimmt, die Sie selbst durchführen müssten oder für die Sie sonst jemanden bezahlen müssten. Natürlich müssen Sie ihn trotzdem noch selbst einschalten und ihm sagen, dass er seine Arbeit verrichten soll.

Es sei denn, Sie haben ein Modell, das mit automatischen Einstellungen ausgestattet ist. Diese Roboter-Poolreiniger können im Voraus programmiert werden. Die besten Modelle können für jeden Wochentag anders programmiert werden, so dass Sie vollständige Reinigungen für Tage planen können, an denen Sie wissen, dass Sie den Pool nicht benutzen werden, und an den Tagen, an denen Sie den Pool voraussichtlich benutzen werden, Nachbesserungen vornehmen können.

Auf diese Weise erhalten Sie ein hohes Maß an Sauberkeit, ohne daran denken zu müssen, den Poolroboter jedes Mal von Hand einzuschalten.

Modelle der unteren Preisklasse können so eingestellt werden, dass sie automatisch einmal pro Woche reinigen und Sie haben weniger Kontrolle über den Zeitpunkt der Reinigung.

Welcher automatische Poolreiniger ist der richtige für Sie?

Wenn Sie bei Ihrem nächsten Kauf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten möchten, sollten Sie sich einen Moment Zeit nehmen und andere Eigenschaften als den Preis in Betracht ziehen. Wenn Ihnen die Leistung Ihres Roboter-Poolreinigers nicht gefällt, haben Sie keinen guten Nutzen für Ihren Kauf bekommen, egal wie hoch oder niedrig der Preis war.

Stattdessen sollten Sie sich darauf konzentrieren, welche Art von Reinigungsaufgaben Ihr Poolroboter erfüllen soll. Denken Sie an die Art der Verschmutzung und die Größe Ihres Pools und überlegen Sie sich dann, in welchem Umfang Sie mit Ihrer Anschaffung am zufriedensten wären. Erstellen Sie eine kurze Liste von geeigneten Poolrobotern, die diese Qualifikationen erfüllen und vergleichen Sie entsprechend.

Wenn Sie das getan haben, ist es eine gute Idee, das günstigste Modell aus dieser Liste auszuwählen. Dieser Reinigungsroboter für Ihr Schwimmbecken tut alles, was Sie brauchen, um mit seiner Leistung zufrieden zu sein.

Fazit

Der Dolphin E20 ist aufgrund seiner vielfältigen Reinigungsfunktionen, der intelligenten Steuerung und des verwicklungsfreien Schwenkens unser Lieblingsroboter für Schwimmbecken.

Der Steinbach Speedcleaner Poolrunner hat das beste Preis-Leistungsverhältnis, verfügt über eine effiziente Reinigung und ist vor allem für kleinere Swimmingpools mit 8 x 6 m die optimale Wahl. Aufgrund seiner geringen Effizienz bei feinem Schmutz hat er es dennoch nicht auf Platz 1 unseres Poolroboter Tests geschafft.

Der Poolreiniger Power 4.0 von Paradies Pool ist ein vollautomatischer Boden und Wandsauger zur automatischen Poolreinigung. Er ist einfach zu bedienen und hat eine zweijährige Garantie. Da er im mittleren Preissegment der Pool-Reinigungsroboter liegt, ist er eine sehr gute Wahl für Poolbesitzer, die eine zuverlässige und automatisierte Reinigung Ihres Schwimmbeckens wünschen.

Der hydraulische Zodiac Poolreiniger MX8 ist nicht zu teuer, und er wird mit einem langen Kabel und großartiger Filterleistung geliefert, aber da die Pumpenleistung mindestens nur ca. 8 m3/h betragen muss, kostetet ihn das ein paar Plätze auf unserer Liste.

Der Steinbach Bodenreiniger Buggy “Whaly” ist der günstigste Poolroboter auf unserer Liste und leistet gute Arbeit bei der Reinigung des Schwimmbeckenbodens, aber aufgrund der fehlenden Wandreinigung und des kurzen Kabels bietet er kein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – er ist dennoch sehr beliebt und einer der meistverkauftesten Pool-Bodenreiniger.

Wir hoffen, dass unsere Testberichte und Rezensionen zu den besten Poolrobotern Ihnen geholfen haben, mehr über die Roboter-Poolreiniger zu erfahren. Sie sollten nun in der Lage sein, diese Informationen zu nutzen, um ein für Sie geeignetes Modell zu einem günstigen Preis zu finden.

Empfehlungen zur Poolpflege


1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar