Die 10 besten Poolsauger zur Reinigung des Poolbodens – (Empfehlungen & Test 2020)

Zuletzt aktualisiert am 11. September 2020

bester-poolsauger-testSie sind einfach, leise und gehören normalerweise zu den erschwinglichsten Geräten zur Poolpflege: Die Rede ist von Poolsauger und Poolbodenreiniger.

Sie sind eine großartige Wahl für Personen mit einem kleinen Pool und einem durchschnittlichen bis minimalen Reinigungsbedarf. Sie sind auch die am einfachsten zu bedienenden Pool-Reinigungsgeräte, die nichts weiter als einen Anschluss an die Ansaugseite des Pumpensystems Ihres Pools benötigen.

Dennoch gibt es von Modell zu Modell noch immer eine große Kluft zwischen den einzelnen Modellen. Wir haben einige der beliebtesten Poolsauger auf dem Markt getestet und diese Testberichte geschrieben, um Ihnen dabei zu helfen, herauszufinden, welcher Poolbodensauger für Sie der richtige ist.

Es gibt mittlerweile eine sehr große Auswahl an Bodensaugern mit vielen verschiedenen Optionen und Funktionen zwischen den einzelnen Modellen. Wenn Sie also ein bisschen Hilfe bei der Suche nach dem besten Poolsauger benötigen, haben wir einen ausführlichen Kaufratgeber erstellt, der Ihnen bei der Auswahl des besten Poolbodensaugers helfen soll.

Lesen Sie weiter für unsere Bewertungen der besten Poolsauger 2020!

Unsere Empfehlung: Top 4 Pooroboter (Oktober 2020)

PoolroboterDolphin E20Steinbach PoolrunnerPoolreiniger Power 4.0Zodiac MX8
BildDolphin E20Steinbach Speedcleaner PoolrunnerPoolreiniger Power 4.0Zodiac MX8
Testnote1,11,31,41,6
Kabellänge20 Meter12 Meter16 Meter17 Meter
Zykluszeiten2 Stunden1,5 Stunden2 Stunden2 Stunden
Saugrate16 Kubikmeter/Std15.000 l/h16 Kubikmeter/Std17 Kubikmeter/Std
Beckengrößebis 10 x 4 mbis 8 x 4 mbis 10 x 5 mbis 12 x 6 m
GarantieCheckCheckCheckCheck
Preis
KaufenZum Shop*Zum Shop*Zum Shop*Zum Shop*

Die 10 besten Poolsauger und Poolbodenreiniger 2020

Unsere Empfehlung


1. Intex Auto Pool Cleaner

Intex-Auto-Pool-Cleaner-Poolbodenreiniger-TestBewertung:

Der Intex Auto Pool Cleaner ist ein leistungsstarker Bodensauger für alle INTEX Pools mit Ø 38 mm Schlauchanschluss und Absperrschieber.

Die Reinigung erfolgt nach dem Venturi-Prinzip. Für eine optimale Bodenreinigung wird eine Filteranlage mit einer Leistung von mindestens 5.678 l/h benötigt. Der im Lieferumfang befindliche 750 cm lange Schwimmbadschlauch wird direkt an der Einlaufdüse (druckseitig) angeschlossen.

Merkmale und Features:

  • Automatischer Bodensauger für Intex Pools
  • Reinigung des Poolbodens ohne großen Aufwand
  • Die Reinigung erfolgt nach dem Venturi-Prinzip
  • Für Salzwasser geeignet
  • Ausschließlich für Intex Pools mit Absperrschieber und 2 Zoll Gewindeanschluss
  • Automatische Richtungsänderung alle 30-50 Sekunden

In unserem Test überzeugte der Pool Cleaner von Intex in jeder Hinsicht. Er befreit den Poolboden von kleinen bis großen Verschmutzunge, Blättern und Ästen.

Nicht umsonst ist dieser Poolsauger einer der meistgekauftesten Poolbodenreiniger bei Amazon. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und klare Kaufempfehlung!

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

2. Gre Little Vac Poolsauger

Gre-08011A-Little-Vac-Poolsauger-TestBewertung:

Der Little Vac Poolsauger von Gré ist ein manueller Saugreiniger für den Poolboden, der besonders effektiv und einfach in der Handhabung ist.

Die Funktion dieses Poolreinigers ist die vollständige Wartung des Pools für optimale Bedingungen. Dieser Poolbodenreiniger funktioniert wie ein Vorfilter. Große Partikel werden im Innenbeutel eingeschlossen, um ein Verstopfen des Filters zu verhindern. Darüber hinaus arbeiten sie mit Filterung im laufenden Betrieb.

Das Modell 08011A von Gre hat mehrere Vorteile:

  • Effizient bei oberirdischen und freistehenden Pools
  • Es enthält einen Patronenfilter
  • Es wird an die Saugdose des Schwimmbeckens oder an den Skimmer angeschlossen
  • Empfohlen für selbsttragende oder erhöhte Pools
  • Dieses Kit enthält: Poolsauger, Handbuch, Anschluss-Schlauch (5m), Griff mit 4 Sektionen, 3 Anschlussstücke

Mit über 50 Jahren Erfahrung ist Gre ein Pionier in der Branche und gehört zu den führenden Unternehmen in Europa. Dieser Poolsauger eignt sich für aufblasbare, aufstellbare und Einbaupools.

Unser Fazit: Sehr gutes Produkt, macht ein robusten Eindruck. Wir sind begeistert über das Preis-Leistungs-Verhältnis und hätten dieses positive Ergebnis für das wenige Geld so nicht erwartet. Natürlich gibt es 10 bessere Produkte auch von Namenhaften Herstellern aber die kosten auch das Dreifache.

Wir würde dieses Produkt wieder kaufen und auch definitiv weiterempfehlen.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

3. Masthome Automatischer Poolreiniger

Masthome-Automatischer-Poolreiniger-TestBewertung:

De automatische Poolreiniger von Masthome reinigt den gesamten Pool vollautomatisch und ist perfekt zum Reinigen von Schmutz, Insekten, Zweige, Sand und Schutt geeignet.

Das durch den im Kopf des Reinigers eingesaugte Wasser versetzt den Reiniger in Bewegung und saugt den Schmutz direkt in Ihre Filteranlage und entfernt so den Schmutz vom Beckenboden. Die Membran sorgt dabei für eine perfekte Reinigung, da sich die Membran jeder Beckenart und -form anpasst.

Merkmale und Features:

  • Geeignet für alle Pools mit flachem Boden
  • Perfekt zum Reinigen von Schmutz, Insekten, Zweige, Sand und Schutt
  • Weiche und verdickte Bodenplatte liefert dauerhafte Saugkraft und eine effektive Reinigungsleistung
  • Der Pool Bodensauger kann den Pool von oben bis unten automatisch und mühelos reinigen
  • Im Lieferungsumfang sind 12 Schläuche enthaltend. 80cm je Schlauch

Ein sehr praktischer Poolsauger, der Ihnen dabei hilft, die Reinigung Ihres Pools im Handumdrehen zu bewerkstelligen. Mit diesem Modell können Sie bequem den Boden säubern und es ist für jeden Pool verwendbar. Sein Prallring hat ein Design, das nicht nur eine große Fläche bedeckt, sondern auch die Geschwindigkeit und Sauberkeit des Geräts erheblich verbessert.

Dieser Bodenreiniger ist geeignet für alle Arten an Pools. Die Benutzung wird für Pools mit maximal 10 Meter Länge x 6 Meter Breite empfohlen, um eine korrekte Reinigung zu vervollständigen.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

4. Intex Wiederaufladbarer Hand-Pool-Sauger

Intex-Wiederaufladbare-Hand-Held-Staubsauger-TestBewertung:

Der akkubetriebene Poolsauger von Intex ist ein wiederaufladbarer Hand-Pool-Sauger für Whirlpools, kleine Schwimmbecken und Planschbecken. Mit diesem manuellen Poolbodensauger halten Sie Ihr Schwimmbadwasser mit nur wenig Zeitaufwand sauber und rein.

Merkmale und Features:

  • Hält Ihr Wasser im Schwimmbecken durch Absaugen vor Staub und Schmutz sauber
  • Wiederaufladbare eingebaute Ni-MH Batterien übe USB
  • 238,8 cm leichter teleskopierbarer Alu-Schaft
  • USB-Kabel im Lieferumfang enthalten für bequemes Aufladen
  • Attribut Wert: IPX8 wasserdichter Schalter für erhöhten Schutz gegen Untertauchen in Wasser

Dieser Poolsauger ist hat in unserem Poolsauger Test sehr gut abgeschnitten. Man muss nur 2 Dinge wissen um den kleinen Sauger in Gang zu bringen. Die rote Ladelampe geht nicht aus oder wird grün, daher sieht man leider keinen Akkustand. Im trockenen Zustand geht der Sauger nicht an (ist wohl aus Sicherheitsgründen so, um nicht trocken zu laufen). Den Sauger komplett unter Wasser tauchen und dann erst anmachen. Leider steht das nicht in der Gebrauchsanweisung, daher einen Punkt abzug.

Wenn man das beachtet hat man viel Spaß damit. Wir haben den Sauger getestet ohne viel zu erwarten und er hat uns sehr positiv überrascht. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

5. Bestway Lay-Z-Akku Poolsauger

Bestway-Lay-Z-Spa-Akku-Poolsauger-TestBewertung:

Mit dem Bestway Lay-Z-Spa Akku Poolsauger kann das ganz ohne lästige Kabel bequem sauber gehalten werden. Diese Poolbodensauger ist ideal zur Reinigung von Spas und kleinen Pools.

Der wiederaufladbare Lithium-Ionen Akku bietet bis zu 30 Minuten eine konstante Leistung und kann anschließend mit dem beiliegenden USB-Kabel einfach geladen werden. Beim Laden und Entladen des Akkus tritt kein Memory-Effekt und damit kein Kapazitätsverlust auf.

Mit dem rotierenden Saugkopf inklusive Rädern und Bürsten werden Ablagerungen und Rückstände aus dem Wasser und vom Poolboden leicht entfernt. Dabei wird der Schmutz direkt in einem leicht zugänglichen Behälter mit Edelstahlfilter gesammelt. Dank der Stange kann mühelos auch die Mitte des Pools erreicht werden.

Merkmale und Features:

  • Der Sauger ist ideal zur Reinigung von Spas und kleinen Swimmingpools
  • Mit diesem Poolreiniger kann bis zu 30 Minuten lang konstant gesäubert werden
  • Der rotierende Unterwassersauger mit Rädern und Bürsten reinigt gründlich
  • Mit dem leicht zugänglichen Behälter und Edelstahlfilter wird der Schmutz gesammelt
  • Bestway Lay-Z-Spa Pool-Zubehör, akkubetriebener Unterwassersauger, inklusive USB-Ladekabel

In unserem Test konnte dieser Poolsauger Moder, Ablagerungen und Schmutzpartikel ganz ohne Probleme entfernen – genau so einfach wie das Staubsaugen eines Teppichs – nur unter Wasser.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

6. vidaXL Pool Bodensauger

vidaXL-Pool-Reinigungsset-Bodensauger-Schwimmbad-TestBewertung:

Dieses praktische Pool Bodensaugerset wird für Sie ein guter Helfer bei der Reinigung des Schwimmbads sein. Die Aluminium Stange kann von 1,2 m bis 3,6 m eingestellt werden. Auf diese Weise sind Sie in der Lage, auch die größeren Pools einfach von Schmutz und Verunreinigungen am Poolboden zu reinigen.

Die Kopfbürste, die mit 7 unteren Bürsten und 2 seitlichen Bürsten ausgestattet, sorgt für eine vollständige Reinigungsarbeit. Mit einem 10 m langen und ?3,8 cm Schlauch kann der Bodensauger an eine Poolpumpe angeschlossen werden.

Merkmale und Features:

  • Pool Bodensauger Set
  • Aluminium Stange: 1,2 – 3,6 m
  • Maße der Kopfbürste: 350 x 200 mm
  • Schlauchlänge: 10 m
  • Lieferumfang: 1 x Kopfbürste, 1 x Teleskopstange, 1 x 10 m Schlauch

Das gesamte Bodensaugerset besteht aus einer Kopfbürste, einer Aluminiumstange und einem Schlauch. Unsere Empfehlung für jeden, der einen größeren Pool Zuhause hat, sich aber keinen teuren Poolroboter zulegen will.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

7. Bestway Flowclear Poolsauger

Bestway-Flowclear-Aquaclean-Poolsauger-TestBewertung:

Das Bestway Flowclear Poolpflege Basis-Set besteht aus einem pumpenbetriebenem Poolsauger und Kescher und ist für alle gängigen Poolgrößen geeignet.

Bei der ersten Nutzung waren wir über die Saugleistung mit meiner Sandfilteranlage (ca. 5,6 m2/Std Umwälzung) enttäuscht. Nach einer nochmaligen kompletten Entlüftung des Saugschlauches war die Saugleistung allerdings durchaus gut!

Auch der Kescher ist dank des feinmaschigen Netzes sehr gut zum Abfischen von Pools geeignet. Solange die Stange nicht unter Wasser drückt, ist sie auch gut zu handhaben, da sie sonst mit Wasser voll läuft und sehr schwer wird.

Merkmale und Features:

  • Praktisches Basis-Set für die Poolpflege aller gängigen Poolgrößen
  • Geeignet für Filterpumpen mit einer Leistung von mindestens 2.006 l/h
  • Ein leichter Aluminium-Teleskopstiel (279 cm) und ein Bürstenaufsatz
  • Drei Adapter zum Anschluss an unterschiedliche Filterpumpensysteme
  • Ein Kescheraufsatz mit robuster Netzbespannung

Dieser Poolbodensauger ist bei Poolgröße bis ca. 10 m2 sehr zu empfehlenswert. Aus unserer Sicht passt das Preis-/Leistungsverhältnis absolut.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

8. Chemoform Poolblaster Catfish

Chemoform-Bodensauger-Poolblaster-Catfish-TestBewertung:

Der Schwimmbadreinger Poolblaster Catfish überzeugt mit einer kompromisslosen Saug- und Reinigungsleistung dank seiner speziellen Vakuumdüse. Sie haben eine lange Benutzbarkeit auf Grund der wiederaufladbaren Nickel-Hydrid-Akkus.

Merkmale und Features:

  • Wiederaufladbarer Akku
  • Laufzeit bis zu 45 Minuten
  • Bedienung per Hand oder handelsüblichen Teleskopstangen
  • Reinigt bis zu 100 m²/Std.
  • Saugbreite ca. 20 cm

Unser Fazit zum Test: Saugt alles weg, auch Sand, Blätter oder gröbere Verschmutzungen. Dieser Poolsauger lässt sich sehr einfach reinigen und ist beeindruckend schnell aufgeladen. Einfache Handhabung, da kein Kabel und kein Schlauch!

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

9. Pool Blaster Bodensauger Catfish

Pool-Blaster-Akku-Bodensauger-Catfish-TestBewertung:

Auch dieser Bodensauger Catfish überzeugt dank seiner speziellen Vakuumdüse mit einer kompromisslosen Saug- & Reinigungsleistung. Wie bei dem anderen Catfish Modell wird auch hier eine lange Lebensdauer gewährleistet, dank eines wiederaufladbaren Nickel-Hydrid Akkus.

Merkmale und Features:

  • Stromversorgung durch wiederaufladbarem Lithium Ionen Akku
  • Laufzeit ca. 45 Min.
  • Bedienung per Hand oder handelsüblicher Teleskopstange
  • Reinigt bis zu 100 m²/h
  • Waschbarer und wiederverwendbarer Filterbeutel

Der Poolsauger machte in unserem Test einen guten Eindruck. Wir haben ihn mehrfach eingesetzt und sind von Leistung und Ergebnis zufrieden. Er macht genau das, was wir uns erhofft haben: er saugt losen “Dreck” problemlos weg.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

10. Pool Blaster Max CG

time4wellness-Pool-Blaster-CatfishBewertung:

Der akkubetriebene Poolsauger Blaster Max CG ist ein bewährter Helfer für die Poolreinigung. Der saugstarke Poolsauger sorgte in unserem Test dafür, dass auch festsitzende Verschmutzungen zuverlässig von allen Oberflächen entfernt werden.

Die 26 cm Reinigungsdüse ermöglicht durch Ihre wirkungsvollen Bürsten an der Unterseite eine effektive Flächenreinigung. Sie können den Akku-Poolblaster sowohl mit der Hand z.B. in einem Whirlpool als auch mit Hilfe der Teleskopstange verwenden.

Merkmale und Features:

  • Ideal für alle Swimmingpools und Whirlpools
  • Unabhängig von einer Filteranlage
  • Mit Reinigungsbürsten und Laufrollen
  • Lange Laufzeit von bis zu 60 min
  • Extrem saugstark

Dank der Beschaffenheit der Ansaugflächen können auch Kanten, Ecken oder Rundungen mit Leichtigkeit gereinigt werden. Ein Austauschen des Filterbeutels ist nicht notwendig, da er waschbar und damit wiederverwendbar ist. Auch die bruchfeste und lichtechte Leichtbauweise des Geräts garantiert Stabilität und Langlebigkeit.

Für die Verwendung benötigen Sie keine weiteren Schläuche oder Pumpen. Mit der geringen Ladezeit von nur vier Stunden erzielen Sie eine Laufzeit von einer ganzen Stunde.

Unser Fazit: Schnelle und effiziente Poolreinigung. Durch den etwas höheren Preis gibt es Punktabzug.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Kaufratgeber für den richtigen Poolsauger

Der Kauf des richtigen Poolsaugers beginnt damit, dass Sie wissen, warum Sie einen Schwimmbadsauger kaufen möchten. Das bedeutet, dass Sie wissen müssen, was ihn zur richtigen Wahl für Ihren Pool macht.

Die richtige Art von Pool-Reiniger

Es gibt drei Haupttypen von Poolreinigern: Roboter, druck- und saugseitig.

  • Roboter-Poolsauger

    Der unabhängige Roboter-Poolreiniger – der im Allgemeinen als höherwertig gilt – verfügt in der Regel über modernste Technologie der künstlichen Intelligenz, um seinen eigenen Weg durch das Wasser zu finden, und ist mit den neuesten Funktionen für die Mobilität ausgestattet. Sie sind auch kompliziertere Maschinen, schwerer und kosten deutlich mehr Geld. Sie eignen sich am besten für sehr große und untypisch gestaltete Schwimmbecken.

  • Druckseitige Poolsauger

    Druckseitige Poolsauger arbeiten mit Wasser, das vom Filter zum Pool zurückgeführt wird. Sie werden in der Regel als besser in der Bedienung als saugseitige Poolreiniger angesehen, aber es gibt einige Nachteile.

    Die meisten Konstruktionen erfordern eine Druckerhöhungspumpe, um mehr Wasser durch den Sauger zu drücken, damit dieser die richtige Leistung hat, um Sand und Schmutz zu bewegen und aufzusaugen. Da sie mit einer breiteren Einlauföffnung ausgestattet sind, können sie große Gegenstände wie Eicheln und Blätter besser aufsaugen.

  • Sie haben einen enormen Nachteil, nämlich ihren Preis. Druckseitige Poolsauger sind schon jetzt teurer als Saugseite-Poolreiniger. Die Druckerhöhungspumpe kann den Preis um einige hundert Euro erhöhen. Sie sind also zwar besser, aber nicht immer preiswerter. Sie müssen die Druckerhöhungspumpe auerdem separat kaufen.

  • Saugseitige Poolsauger

    Die saugseitigen Schwimmbeckenreiniger sind die einfachsten und erschwinglichsten Poolsauger. Sie sind ziemlich einfach in Betrieb zu nehmen und funktionieren am besten bei mittelgroßen Verschmutzungen und Schwimmbadabfällen wie Gras und Insekten. Einige Modelle eignen sich gut für die Reinigung von kleinen Partikeln wie Sand und Schmutz. Sie sind nicht mit viel Schnickschnack ausgestattet und müssen regelmäßig gereinigt werden.

Da Sie sich gerade einen Kaufratgeber über Poolsauger durchlesen, bedeutet das vielleicht, dass Sie sich bereits für die Anschaffung eines Poolbodensaugers entschieden haben, und dass der von Ihnen gewünschte Schwimmbadreiniger ziemlich einfach zu bedienen sein sollte, sowie für kleine bis mittelgroße Schmutzteile geeignet, erschwinglich und nicht mit viel Schnickschnack vollgepackt sein sollte.

Ist der Poolsauger mit Ihrem Pool kompatibel?

  • Genug Leistung für die Beckengröße

    Sie müssen sicherstellen, dass der von Ihnen gekaufte Poolsauger die grundlegenden betrieblichen Anforderungen für die Arbeit erfüllen kann. Der Filter Ihres Schwimmbeckens muss genügend Leistung haben, damit Ihr Schwimmbeckenreiniger seinen Zweck erfüllt. Es ist möglich, eine seperate Druckerhöhungspumpe zum Verstärken des Filters zu kaufen, aber das wird die Kosten für eine wirklich erschwingliche Anschaffung wie einen Poolbodensauger erheblich erhöhen.

  • Länge des Schlauches

    Sie sollten auch sicherstellen, dass das von Ihnen gekaufte Modell über einen ausreichend langen Schlauch verfügt, um Ihr gesamtes Schwimmbecken zu erreichen. Sie können jederzeit einen zusätzlichen Schlauch nachkaufen, aber das ist nicht nur ein zusätzlicher Aufwand, sondern verringert auch die Saugkraft Ihres Poolreinigers. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie einen Poolsauger kaufen, der, wenn er in die hintersten Ecken Ihres Schwimmbeckens gelangt, noch genügend Power hat, um Schmutz und kleine Blätter zu entfernen.

  • Art und Material des Pools

    Schließlich, aber vielleicht am wichtigsten, werden Sie einen Poolreiniger finden wollen, der mit den für Ihren Pool verwendeten Baumaterialien kompatibel ist. Einige Bodensauger funktionieren mit allen gängigen Poolvarianten. Andere funktionieren nicht so gut mit Glasfaser- oder Vinyl-Pools. Andere funktionieren wiederum am besten mit Beton- und Fliesenbecken. Die Abstimmung des von Ihnen gekauften Poolreinigers auf die Art Ihres Pools ist ein guter erster Schritt, um festzustellen, ob Ihre Investition auch sinnvoll ist.

Welche Art von Verschmutzungen soll der Poolsauger entfernen?

Im Allgemeinen eignen sich saugende Schwimmbeckenreiniger am besten für mittelgroße Schmutzteile wie kleine Blätter und tote Insekten.

Sie sollten die Größe des Saugkopf-Einlasses Ihres Saugers an die Größe des zu beseitigenden Schmutzes anpassen. Einige Pool-Bodensauger können Schmutz und Sand aufnehmen. Wenn Sie einen Pool an einem Ort haben, an dem dies das größte Problem ist, sind Sie mit einem solchen sehr gut beraten. Wenn Sie andererseits einen umschlossenen oder abgedeckten Pool haben, ist die Schmutzbelastung möglicherweise sehr gering. In diesem Fall können Sie sich einen Poolreiniger kaufen, der einem viel kleineren Sammelbedarf entspricht.

Wie oft verwendet man den Poolsauger?

Einige Modelle von Saugenden-Poolreinigern sind nur für den gelegentlichen Gebrauch bestimmt. Wenn Sie einen eingezäunten oder abgedeckten Pool haben, der nicht viel benutzt wird, müssen Sie ihn wahrscheinlich nicht so oft reinigen. Wenn Sie an einem Ort mit viel Wind leben oder wenn Sie einen ständigen Strom von Menschen in Ihren Pool hinein und heraus haben, müssen Sie ihn selbstverständlich häufiger reinigen.

Wenn Sie Ihren Poolsauger stark beanspruchen, wird das, was Sie für ein wirklich günstiges Schnäppchen halten, möglicherweise nicht funktionieren. Wenn Sie nur gelegentlich ein wenig Schmutz auf den Boden Ihres Schwimmbeckens entfernen müssen, brauchen Sie keine Unsummen für einen teuren Poolsauger auszugeben.

Wenn wir schon dabei sind, stellen Sie sicher, dass Sie ein Modell finden, das sich leicht und schnell reinigen lässt. Wenn Sie mit Ihrem Pool-Bodensauger eine lange Freude haben möchten, müssen Sie ihn nach dem Gebrauch und vor dem Verstauen reinigen. Wenn Sie bei der Wahl und Kauf Ihres Saugers nicht darauf achten, wie einfach die Wartung und Pflege – oder das Säubern des Filterkorbs ist – kostet Sie die Wartung Ihres Schwimmbeckenreinigers viel unnötige Zeit.

Was kostet ein Poolsauger?

Da es sich um einfache Geräte handelt, sind die saugenden Poolreiniger die erschwinglichsten Poolsauger auf dem Markt. Selbst die Grundkosten betragen jedoch nur einen Bruchteil der Kosten für den Bau und die Wartung eines Schwimmbeckens. Möglicherweise möchten Sie nicht sofort das preisgünstigste Modell kaufen, da Sie es auf lange Sicht sonst bereuen könnten oder mit dem Ergebnis der Bodenreinigung des Pools nicht zufrieden sein könnten.

Selbst die günstigsten Poolsauger kosten zwischen 50 und 100 Euro, so dass es nicht schadet, ein wenig Zeit darauf zu verwenden, herauszufinden, was Sie von einem Poolreiniger erwarten. Denken Sie daran, dass Sie einen Poolsauger unabhängig von den Kosten kaufen – Sie machen eine Investition für die Zukunft, die Ihnen viel Zeit und Arbeit bei der regelmäßigen Pflege Ihres Pools spart.

Fazit

Als klare Kaufempfehlung hat es der Intex Auto Pool Cleaner auf Platz 1 unserer Liste der besten Poolsauger geschafft. Er hat so ziemlich alles, was man sich von einem saugenden Poolreiniger wünschen kann. Mit diesem Gerät bekommt man einen sehr guten Poolbodensauger für wenig Geld.

Noch günstiger ist sogar unser Platz 2 auf der Liste, der Gre Little Vac Poolsauger. Dieser Bodensauger ist unsere Top-Wahl, wenn Sie keinen Intex Pool besitzen und einen Poolbodensauger benötigen.

Der automatische Poolreiniger von Masthome ist unser Platz 3 im Poolsauger Test, weil er mit seiner großen und weichen Bodenplatte eine lange und dauerhafte Saugkraft liefert, sowie eine effektive Reinigungsleistung sicherstellt.

Wir hoffen, dass Sie in unseren Test- und Erfahrungsberichten einen für Sie geeigneten Poolsauger zur Reinigung Ihres Schwimmbeckens gefunden haben, und dass Sie zumindest etwas aus unserem Kaufratgeber mitnehmen konnten.

Wir hoffen auch, dass Sie eine enorme Zeitersparnis beim zukünftigen Reinigen Ihres Pools mit Ihrem neuen Schwimmbadsaugers haben und dass Sie stundenlange Freude an der Nutzung Ihres Pools haben, die Sie nicht für die Reinigung des Geräts aufwenden müssen.

Empfehlungen zur Poolpflege


1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...