Wenn du über die Links auf unserer Seite bestellst, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Diese Bildungsinhalte sind kein Ersatz für eine professionelle Beratung.

Bester Poolroboter mit App im Test: Vergleich + Empfehlung

Von Thorsten Winkler • Zuletzt aktualisiert am 4. Mai 2024

Stell dir vor, du könntest deinen Pool sauber halten, ohne je wieder manuell eingreifen zu müssen. Genau das ermöglichen Poolroboter mit App-Steuerung.

Diese kleinen Helfer revolutionieren die Poolpflege, indem sie dir erlauben, Reinigungszyklen bequem von deinem Smartphone aus zu steuern.

Ich habe selbst einen dieser Roboter letzten Sommer ausprobiert und war beeindruckt. Mit der App konnte ich den Reinigungsmodus anpassen, während ich im Büro war, und kam nach Hause zu einem blitzsauberen Pool.

Es war, als hätte ich einen persönlichen Poolpfleger, nur ohne die zusätzlichen Kosten.

Was kannst du also von diesen modernen Wundern der Technik erwarten? Bleib dran, und ich zeige dir, wie ein Poolroboter mit App dein Poolerlebnis verändern kann.

Unsere Testsieger (Stand: Mai 2024)

Wenn du einen Pool besitzt, weißt du, wie wichtig es ist, ihn sauber und gepflegt zu halten. Ein Poolroboter mit App kann dir dabei helfen, Zeit und Mühe zu sparen, indem er automatisch den Boden und die Wände deines Pools reinigt.

In diesem Artikel stellen wir dir die besten Poolroboter mit App vor, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Mit diesen Produkten kannst du deinen Pool einfach und bequem von deinem Smartphone aus reinigen lassen.

1. WYBOT Poolroboter

Wenn du auf der Suche nach einem leistungsstarken Poolroboter bist, der mit einer App gesteuert werden kann, dann solltest du dir den WYBOT Poolroboter genauer ansehen. Dieser kabellose Poolreiniger verfügt über einen wiederaufladbaren 5200-mAh-Lithium-Akku und eine Schnellladetechnologie, die eine Reinigungsdauer von bis zu 100 Minuten ermöglicht. Mit seiner hohen Saugleistung und dem mehrschichtigen Filtersystem ist der WYBOT Poolroboter in der Lage, Staub, Sand, kleine Blätter und Schmutz mühelos aufzunehmen und zu sammeln. Der Roboter ist für oberirdische und unterirdische Schwimmbecken mit flachem Boden bis zu 80 m² geeignet.

Vorteile

  • Der WYBOT Poolroboter verfügt über eine intelligente Parktechnologie, die das Auto automatisch rückwärts bewegt, wenn es gegen die Wände prallt. Wenn die Batterie fast leer ist, bringt das System den Roboter automatisch näher an die Küste.
  • Der kabellose Poolroboter ist einfach zu warten und zu reinigen. Mit dem stabilen Griff kann man den Poolreiniger einfach aus dem Wasser nehmen und die Filterschale bewässern. Das Set wird mit Haken zur Befestigung an Standard-Poolpfosten geliefert.
  • Der WYBOT Poolroboter wird mit einer 30-tägigen kostenlosen Rückgabe und einer 2-jährigen Qualitätsgarantie geliefert. Wenn du Fragen oder Probleme mit deinem Poolroboter hast, kannst du dich jederzeit an den Kundenservice wenden.

Nachteile

Der WYBOT Poolroboter ist ein großartiger Poolreiniger für Leute, die ein hochwertiges Produkt mit einer intelligenten Steuerung und einer hohen Saugleistung suchen. Mit seiner kabellosen Funktion und seiner einfachen Wartung ist der WYBOT Poolroboter eine gute Investition für jeden Poolbesitzer. Wenn du jedoch ein begrenztes Budget hast und ein Becken mit unebenem Boden hast, solltest du dich möglicherweise für einen anderen Poolroboter entscheiden.

2. Poolroboter Power 4.0

Wenn du auf der Suche nach einem automatischen Poolreiniger bist, der bis zur Wasserlinie und an den Wänden deines Pools reinigt, könnte der Poolroboter Power 4.0 von Paradies Pool die perfekte Wahl für dich sein.

Vorteile

  • Der Power 4.0 ist ein vollautomatischer Poolroboter, der den Poolboden und die Wände bis zur Wasserlinie reinigt. Er ist ideal für alle Pools bis zu einer Größe von 10,00 x 5,00 m und hat eine Kabellänge von 16 Metern.
  • Der Sauger hat ein eigenes eingebautes Filtersystem. Der Filterkorb wird zum Reinigen nach oben entnommen. Der Korb hat eine Filterschärfe von 50 µm und hält sowohl groben als auch feinen Schmutz zurück.
  • Das Kabel ist mit einem Swivel (Kabelverdrehschutz) ausgestattet. Dies verhindert ein starkes Eindrehen des Kabels.

Nachteile

  • Da es sich bei diesem Produkt um B-Ware handelt, können leichte Gebrauchsspuren vorhanden sein. Das Produkt wird gegebenenfalls nicht in der Originalverpackung versendet.
  • Der Poolroboter ist nur für Pools ohne Treppen geeignet.
  • Einige Kunden berichten von schlechtem Kundenservice seitens des Herstellers.

Der Poolroboter Power 4.0 von Paradies Pool ist ein großartiger Helfer bei der Poolreinigung. Er reinigt den Poolboden und die Wände bis zur Wasserlinie und ist somit ideal für alle Pools bis zu einer Größe von 10,00 x 5,00 m. Mit einer Kabellänge von 16 Metern ist er in der Lage, auch größere Pools zu reinigen.

Das Filtersystem des Power 4.0 ist ein weiterer Pluspunkt. Der Sauger hat einen eigenen Filterkorb, der zum Reinigen nach oben entnommen werden kann. Der Korb hat eine Filterschärfe von 50 µm und hält sowohl groben als auch feinen Schmutz zurück. Das Kabel ist mit einem Swivel ausgestattet, was ein starkes Eindrehen des Kabels verhindert.

(ACHTUNG: Du suchst nach einer einfachen Übersicht zur Poolpflege? Lade dir diese kostenlose Checkliste herunter, um deinen Pool ohne viel Aufwand sauber und klar zu halten. Mit diesem einfach zu verwendenden Spickzettel wirst du dir nie wieder Sorgen um verschmutzes Poolwasser machen. Hier erfährst du mehr!)

Es gibt jedoch auch einige Nachteile. Da es sich bei diesem Produkt um B-Ware handelt, können leichte Gebrauchsspuren vorhanden sein. Das Produkt wird gegebenenfalls nicht in der Originalverpackung versendet. Außerdem ist der Poolroboter nur für Pools ohne Treppen geeignet. Einige Kunden berichten auch von schlechtem Kundenservice seitens des Herstellers.

Insgesamt ist der Poolroboter Power 4.0 von Paradies Pool jedoch eine großartige Wahl für alle, die auf der Suche nach einem zuverlässigen und effizienten Poolreiniger sind.

3. AIPER Poolroboter, 90 Minuten Leistungsstarke Reinigung, Dual-Antriebsmotoren, LED-Anzeigen, Automatisches Parken, Poolroboter mit Akku Kabellos Perfekt für Flachem Boden Pool bis zu 80 m²- Dunkelgrau Seagull SE Dunkelgrau

Wenn du einen kabellosen Poolroboter suchst, der einfach zu bedienen und zu reinigen ist, ist der AIPER Seagull SE Poolroboter mit Akku eine großartige Wahl. Mit einer starken Saugleistung, einem verbesserten Akku und einer automatischen Parkfunktion, kann dieser Poolroboter deinen Pool schnell und effektiv reinigen.

Vorteile

  • Kabellos und einfach zu bedienen
  • Kraftvolle Saugfunktion
  • Selbst-parken und LED-Anzeigen

Nachteile

  • Nicht für alle Pooltypen geeignet
  • Kann schwierig sein, schwerere Ablagerungen zu entfernen
  • Einige Kunden berichten von Problemen mit der Haltbarkeit

Dieser Poolroboter ist ideal für oberirdische Pools bis zu 80 m². Mit seinem großen 4.000 mAh-Akku kann er bis zu 90 Minuten lang arbeiten und benötigt nur 2,5 Stunden, um vollständig aufgeladen zu werden. Das geringe Gewicht von nur 3,7 kg macht es einfach, den Roboter ins Wasser zu bringen und ihn zu starten.

Der AIPER Seagull SE Poolroboter verfügt über leistungsstarke Doppelantriebsmotoren, die die meisten Arten von Schmutz und Ablagerungen, die sich am Boden des Pools ansammeln, aufspüren und erfassen können. Zwei separate Bürsten am Poolsauger Bodensauger des Geräts helfen beim Schrubben des Pools, um eine bessere Reinigung zu erzielen.

Die automatische Parkfunktion des AIPER Seagull SE Poolroboters stoppt das Gerät in der Nähe der Wand des Pools, wenn der Akku leer ist oder wenn ein Arbeitszyklus fertiggestellt ist. Die LED-Anzeigen des Geräts zeigen den Status des Geräts an und machen es einfach, den Fortschritt der Reinigung zu verfolgen.

Obwohl dieser Poolroboter für die meisten oberirdischen Pools geeignet ist, kann er möglicherweise nicht mit allen Pooltypen verwendet werden. Einige Kunden haben auch berichtet, dass es schwierig sein kann, schwerere Ablagerungen zu entfernen. Trotzdem ist der AIPER Seagull SE Poolroboter eine großartige Wahl für jeden, der einen einfach zu bedienenden und effektiven Poolroboter sucht.

Die Vorteile von Poolrobotern mit App Steuerung

Zeitersparnis bei der Reinigung

Stell dir vor, du könntest deinen Pool reinigen lassen, während du dich um andere Dinge kümmerst. Genau das ermöglichen Poolroboter mit App-Steuerung wie der Aiper Poolroboter oder der Wybot Poolroboter.

Du musst nicht mehr stundenlang daneben stehen und den Poolsauger führen. Stattdessen wählst du einfach einen Reinigungsmodus aus, und voilà – dein Pool wird blitzsauber, ohne dass du einen Finger krümmen musst.

Ich erinnere mich noch gut an den Sommer letzten Jahres. Ein Freund hatte zu einer spontanen Grillparty eingeladen.

Während wir die Sonne genossen, erzählte er mir begeistert davon, wie sein neuer Aiper Poolroboter ihm Stunden an Arbeit erspart hatte.

Er konnte seinen Garten vorbereiten und gleichzeitig den Pool reinigen lassen – alles über seine Smartphone-App gesteuert.

Dieses Beispiel zeigt eindrucksvoll, wie nützlich diese Technologie im Alltag sein kann.

Fernsteuerung von Überall

Die Möglichkeit, deinen Pool von überall her zu steuern, ist ein weiteres unschätzbares Feature dieser modernen Helferlein.

Egal ob du im Büro bist oder gerade beim Einkaufen – ein kurzer Blick auf dein Smartphone genügt, und schon kannst du die Reinigung starten oder anpassen.

Einmal war ich auf Geschäftsreise und wollte sicherstellen, dass mein Pool sauber ist für die Rückkehr meiner Familie vom Urlaub.

Dank der App meines Wybot-Poolroboters konnte ich das ganz einfach aus der Ferne managen.

Als meine Familie dann nach Hause kam, wartete ein sauberer und einladender Pool auf sie – ohne dass ich physisch anwesend sein musste.

Diese Beispiele verdeutlichen nur einige der vielen Vorteile von Poolrobotern mit App-Steuerung.

Sie bieten nicht nur eine enorme Zeitersparnis bei der Reinigung sondern ermöglichen auch eine bequeme Fernsteuerung von überall her – eine Revolution in Sachen Bequemlichkeit.

Mit solchen Innovationen wird die Pflege deines Pools zum Kinderspiel und lässt dir mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens.

Die besten Poolroboter mit App Funktion

Wenn du dich jemals gefragt hast, wie du deinen Poolpflegeaufwand minimieren kannst, während du gleichzeitig sicherstellst, dass dein Schwimmbad blitzsauber bleibt, dann ist die Antwort vielleicht einfacher als du denkst.

Stell dir vor, du könntest deinen Pool reinigen lassen, ohne selbst Hand anlegen zu müssen und das sogar von überall aus! Genau hier kommen Poolroboter mit App-Funktion ins Spiel.

Lass uns gemeinsam einen Blick auf einige der besten Modelle werfen.

Modelle Mit WLAN-Konnektivität

Kennst du das Gefühl, wenn Technologie dir das Leben leichter macht? Dieses “Aha!”-Erlebnis hatten viele beim ersten Mal, als sie ihren Poolroboter per Smartphone steuerten.

Der Aiper Poolroboter ist ein Paradebeispiel für fortschrittliche WLAN-Konnektivität.

Er ermöglicht es dir nicht nur, den Reinigungsvorgang von überall aus zu starten oder zu stoppen; er gibt dir auch Echtzeit-Feedback darüber, was gerade unter der Wasseroberfläche geschieht.

Ein weiteres beeindruckendes Modell ist der Wybot Poolroboter, bekannt für seine robuste Bauweise und effiziente Reinigungsleistung.

Seine intuitive App macht ihn zum Kinderspiel in der Bedienung und bietet eine Vielzahl von Optionen zur Personalisierung des Reinigungsprozesses.

Hast du schon mal erlebt, wie befriedigend es ist zuzusehen – oder besser gesagt zu wissen – dass deine Arbeit erledigt wird, während du etwas anderes tust?

Diese Modelle bieten genau dieses Gefühl der Befreiung und Effizienz.

Modelle Mit Speziellen Reinigungsprogrammen

Jetzt kommt der spannende Teil: spezielle Reinigungsprogramme.

Nicht jeder Pool ist gleich und unterschiedliche Anforderungen bedürfen unterschiedlicher Lösungen.

Einige dieser hochentwickelten Roboter bieten maßgeschneiderte Programme an – vom schnellen Oberflächenabsaugen bis hin zur Tiefenreinigung.

Stell dir vor: Du planst eine spontane Grillparty und dein Pool sieht weniger einladend aus als erhofft. Kein Problem!

Mit einem Knopfdruck kannst du ein Schnellreinigungsprogramm starten und dich darauf verlassen, dass dein Schwimmbad in kürzester Zeit wieder funkelnd sauber ist.

Es geht aber noch weiter:

Manche Poolsauger sind so konzipiert, dass sie lernen können. Sie merken sich die Form deines Pools sowie Hindernisse und optimieren ihre Routen für zukünftige Reinigungsdurchgänge.

Das Ergebnis? Eine immer effizientere Reinigung bei jedem Einsatz.

Den richtigen Poolroboter mit App-Funktion zu finden bedeutet also nicht nur weniger Aufwand für dich sondern auch eine präzisere Pflege für deinen Pool.

Und wer möchte nicht mehr Zeit genießen und weniger Zeit reinigen?

Das Wichtigste dabei ist jedoch die Verbindung zwischen Technologie und Komfort – diese Geräte bringen beides nahtlos zusammen um unseren Alltag einfacher zu gestalten.

Für weitere Informationen besuche bitte hier um einen tiefergehenden Einblick in die Welt der Poolsauger mit App-Steuerung zu bekommen oder schaue bei Poolmagazin vorbei um Bewertungen aktueller Modelle nachzulesen.

Tipps zur Auswahl des passenden Poolroboters

Die Suche nach dem perfekten Poolroboter kann sich manchmal anfühlen, als würde man eine Nadel im Heuhaufen suchen, oder?

Vor allem wenn es darum geht, den Alltag zu erleichtern und mehr Zeit für die schönen Momente am Pool zu haben.

Aber keine Sorge, mit ein paar gezielten Tipps findest du bestimmt den richtigen Begleiter für deinen Pool.

Poolgröße und -form berücksichtigen

Erinnerst du dich noch an das letzte Mal, als du in deinem Pool warst und gedacht hast: „Wenn nur die Reinigung nicht so mühsam wäre“?

Hier kommt der erste entscheidende Tipp: Achte auf die Größe und Form deines Pools.

Nicht alle Poolroboter sind gleich geschaffen. Einige Modelle wie der Aiper Poolroboter sind speziell für kleinere oder mittelgroße Pools konzipiert, während der Wybot Poolroboter auch größere Schwimmbecken mühelos meistert.

Stell dir vor, dein Roboter gleitet elegant durch jeden Winkel deines Pools – kein Fleck bleibt unberührt.

Die Wahl des richtigen Modells hängt stark von den Maßen deines Pools ab.

Ist er lang und schmal oder eher breit und rund? Die Form ist ebenso wichtig wie die Größe, da einige Roboter besser in der Lage sind, Ecken und Kurven effizient zu reinigen.

Funktionsumfang der App prüfen

Jetzt mal Hand aufs Herz: Wie cool wäre es, deine Poolreinigung mit nur ein paar Klicks auf deinem Smartphone zu steuern?

Das ist kein ferner Traum mehr! Moderne Poolroboter mit App-Funktion machen genau das möglich.

Doch hier gilt es genau hinzusehen: Welche Funktionen bietet die App wirklich?

Einige Apps ermöglichen nicht nur das Starten und Stoppen der Reinigung von überall aus sondern bieten auch detaillierte Berichte zum Reinigungsverlauf an.

Du könntest sogar Benachrichtigungen erhalten, wenn der Roboter fertig ist oder wenn es ein Problem gibt – fast so als hätte dein Pool seine eigene kleine Stimme bekommen.

Es lohnt sich also definitiv, einen Blick auf Bewertungen im App Store oder bei Google Play zu werfen.

Was sagen andere Nutzer über die Zuverlässigkeit und Bedienbarkeit der App?

Eine hoch bewertete App kann den Unterschied zwischen einem Produkt machen, das dir Freude bereitet und einem Gerät, das mehr Frustration als Hilfe ist.

Installation und Nutzung von Poolrobotern mit App

Du hast also beschlossen, Dir das Leben zu erleichtern und einen Poolroboter anzuschaffen? Glückwunsch! Aber jetzt stellt sich die Frage: Wie geht’s weiter?

Keine Sorge, ich bin hier, um Dir durch den Dschungel der Installation und Nutzung Deines neuen Helfers zu helfen – Schritt für Schritt.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Stell Dir vor, es ist ein sonniger Samstagmorgen. Du packst Deinen brandneuen Poolroboter aus, bereit, ihn in Aktion zu sehen.

Doch bevor wir zum spaßigen Teil kommen, lass uns sicherstellen, dass alles reibungslos läuft.

  1. Auspacken und Zusammenbauen: Öffne die Verpackung vorsichtig und prüfe alle Teile. Die meisten Roboter sind fast einsatzbereit geliefert; manchmal musst Du jedoch kleine Teile wie Filter anbringen.
  2. App herunterladen: Für Modelle wie den Aiper Poolroboter oder den Wybot Poolroboter, besuche den App Store oder Google Play auf Deinem Smartphone. Suche nach der entsprechenden App des Herstellers und installiere sie.
  3. Verbindung herstellen: Schalte den Poolroboter ein und verbinde ihn über Bluetooth oder WLAN mit Deiner App. Dies ermöglicht es Dir, Einstellungen vorzunehmen und den Reinigungsprozess bequem von Deinem Handy aus zu steuern.
  4. Erste Fahrt: Wähle eine einfache Reinigungsoption in der App aus und setze den Roboter ins Wasser.
  5. Beobachte bei der ersten Fahrt genau, wie er sich verhält – so kannst Du sicherstellen, dass alles richtig funktioniert.

Wichtige Funktionen und Einstellungen

Jetzt wo Dein neuer Freund bereit ist loszulegen, lass mich einige Funktionen hervorheben:

  • Programmierbare Zeitpläne: Stelle Reinigungszyklen ein, die zu Deinem Lebensstil passen.
  • Möchtest Du aufwachen und direkt in einen sauberen Pool springen? Kein Problem!
  • Fortschrittsberichte: Erhalte Updates über die gereinigten Bereiche sowie eventuelle Probleme direkt aufs Handy – so bleibst Du immer informiert.
  • Manuelle Steuerung: Für hartnäckige Flecken bieten viele Apps auch eine manuelle Steuerung an – so kannst Du gezielt Bereiche reinigen lassen.

Ein persönlicher Tipp: Experimentiere mit verschiedenen Einstellungen!

Jeder Pool ist anders; was bei mir funktioniert hat (beispielsweise nächtliche Reinigungsgänge), muss nicht unbedingt für Dich ideal sein.

Die Installation eines Poolroboters mag zunächst entmutigend wirken – aber ich versichere Dir: Sobald Du einmal dran bist, wirst Du Dich fragen, wie Du je ohne ausgekommen bist!

Denke daran: Es geht nicht nur darum deinen Pool sauber zu halten; es geht darum mehr Zeit zu haben — Zeit für das wirklich wichtige im Leben.

Für detaillierte Bewertungen zum Thema Poolsauger empfehle ich Websites wie Stiftung Warentest, wo Produkte objektiv getestet werden und ehrliche Bewertungen abgegeben werden können.

(P.S.: Sichere dir jetzt die kostenlose Poolpflege Checkliste. Mit diesem PDF hast du alles übersichtlich auf einen Blick, was gemacht werden muss. Hier erfährst du mehr!)

Fazit

Mit den richtigen Tipps und einem durchdachten Ansatz hast du nun alles in der Hand, um deinen Pool mit Leichtigkeit sauber zu halten.

Denk daran, dass die Wahl des richtigen Poolroboters mit App nicht nur Zeit spart, sondern auch dein Poolerlebnis verbessert.

Indem du die Größe und Form deines Pools berücksichtigst und eine App mit vielfältigen Funktionen wählst, kannst du sicher sein, dass dein Pool stets einladend bleibt.

Vergiss nicht, die Installationsschritte sorgfältig zu befolgen und die Funktionen deines Roboters voll auszuschöpfen.

Experimentiere mit den Einstellungen, um die beste Reinigungsroute für deinen Pool zu finden.

Und schließlich, nutze Bewertungsplattformen für den letzten Feinschliff deiner Entscheidung. Viel Spaß am Pool!

Häufig gestellte Fragen

Welche Faktoren sollte ich bei der Auswahl eines Poolroboters beachten?

Die Größe und Form Ihres Pools sind entscheidende Faktoren bei der Auswahl eines Poolroboters.

Es ist wichtig, ein Modell zu wählen, das diese speziellen Anforderungen Ihres Pools erfüllen kann.

Wie kann ich die Poolreinigung mit einem Poolroboter einfacher gestalten?

Indem Sie einen Poolroboter mit einer dazugehörigen App wählen.

Diese ermöglicht es Ihnen, die Reinigung direkt von Ihrem Smartphone aus zu steuern und bietet Ihnen detaillierte Berichte zum Reinigungsverlauf.

Wie installiere und nutze ich einen Poolroboter mit einer App?

Beginnen Sie damit, den Roboter auszupacken und die dazugehörige App auf Ihr Smartphone herunterzuladen.

Verbinden Sie den Roboter mit der App und nutzen Sie Funktionen wie programmierbare Zeitpläne und manuelle Steuerung, um die Reinigung Ihres Pools zu optimieren.

Kann ich die Einstellungen meines Poolroboters anpassen?

Ja, es wird sogar empfohlen, verschiedene Einstellungen auszuprobieren, um herauszufinden, welche Reinigungspläne und Methoden für Ihren Pool am besten geeignet sind.

Wo finde ich detaillierte Bewertungen zu verschiedenen Poolrobotern?

Detaillierte Bewertungen und Tests von Poolrobotern finden Sie auf unabhä