7 beste Solar Poolabdeckungen im Test – (Vergleich & Empfehlung 2021)

Von Tobias von Poolroboter-Poolsauger.de • Zuletzt aktualisiert am 16. Mai 2021

pool-solarplane-solarfolie-testWenn du nicht zu den abenteuerlustigen Eisbären gehörst, die gerne in eiskaltes Wasser springen, willst du deinen Pool wahrscheinlich beheizt halten.

Aber bevor du losrennst und dein Geld für eine herkömmliche Poolheizung ausgibst, hast du schon einmal eine Solarabdeckung für deinen Pool in Betracht gezogen?

Eine Pool Solarplane kann die Wassertemperatur deines unterirdischen, oberirdischen oder Intex-Pools erhöhen und halten.

Sie reduziert außerdem deine Energiekosten, minimiert den Wasserverlust, erhöht die Wärmespeicherung und in einigen Fällen verringert sie sogar den Bedarf an Chemikalien.

Was ist die beste Solar-Poolabdeckung 2021

Solar-Poolabdeckungen sind nicht nur einfach zu installieren, sondern auch erschwinglich für einige Pools (automatische Abdeckungen sind teurer zu installieren). Wir verstehen, dass die Suche nach der richtigen Solar-Poolabdeckung mühsam sein kann.

Deshalb haben wir uns entschlossen, ein wenig zu recherchieren und dir dabei zu helfen, eine großartige Solarabdeckung für deinen Pool zu finden.

Unsere Empfehlung


1. Intex Solar Cover Pool – Für Rectangular Frame Pool

Intex-Solar-Cover-Pool-rectangular-frame-solarabdeckplaneBewertung:

Bei der Intex Solar Cover Pool Solarabdeckplane handelt es sich um eine Solarabdeckungsplane für einen rechteckigen Pool.

Die Plane kann einfach aufgezogen werden und unterstützt die bessere Aufheizung des Wassers. Im Lieferumfang ist eine praktische Tragetasche enthalten. In dieser kann die Solar Poolabdeckung bei Nichtverwendung aufbewahrt werden.

Merkmale und Features:

  • Einfache Verwendung
  • Tragetasche zur Aufbewahrung
  • Leichtes Material

Ein Test der Solarfolie zeigt, dass diese das Poolwasser mit der Kraft der Sonne erwärmt. Die Rectangular Frame Pool Solarplane ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Bei einer kleineres Größe des Pools, kann die Plane auch mit einer Schere zugeschnitten werden. Die Solarabdeckung liegt im Pool und passt sich gleichmäßig auf der Wasseroberfläche an.

Mit dieser Abdeckplane kann man seinen Pool auf ökologische Weise erwärmen und die Badesaison verlängern.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

2. Miganeo Premium Solarplane

Miganeo-Premium-SolarplaneBewertung:

Bei der Miganeo Premium Solarplane handelt es sich um eine Solarabdeckungsplane für einen runden Pool.

Die Solar Poolabdeckung kann einfach aufgezogen werden und die Wärme des Wassers kann länger im Becken gehalten werden. Dadurch werden die Heizkosten um 70 Prozent vermindert. Zusätzlich wird die Verdunstung des Wassers um 90 Prozent reduziert.

Merkmale und Features:

  • Verminderung Heizkosten
  • Reduziert Wasserverdunstung
  • Verlängert Badesaison

Ein Test der Solarfolie zeigt, dass diese das Schwimmbecken auch sauber hält und aus diesem Grund oft anstatt einer Abdeckplane genutzt wird.

Die Miganeo Premium Plane ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Mit diesem Produkt kann man den Pool ökologisch erwärmen und gleichzeitig sauber halten.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

3. Arebos Pool Solarfolie in verschieden Größen (rund oder eckig)

Arebos-Pool-SolarfolieBewertung:

Bei der Arebos Pool Plane handelt es sich um eine Abdeckplane für einen runden oder eckigen Pool.

Durch die Plane wird das Wasser auf eine sparsame und umweltfreundliche Art aufgeheizt. Dies geschieht durch die Energie der Sonne. Auch die Wärme von bereits erwärmten Wasser wird länger gespeichert. Ebenso wird die Verdunstung des Wasser reduziert.

Merkmale und Features:

  • Wärme wird länger gespeichert
  • Umweltfreundlich
  • Schützt Pool vor Verunreinigungen

Ein Test der Plane zeigt, dass diese das Schwimmbecken auch sauber hält und aus diesem Grund oft anstatt einer Abdeckplane genutzt wird. Die Arebos Pool Plane ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Die Plane schwimmt gleichmäßig auf der Wasseroberfläche.

Mit diesem Produkt kann man den Pool umweltfreundlich erwärmen und gleichzeitig vor Verunreinigungen schützen.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

4. Intex Solar Cover Pool – runde Solarabdeckplane (verschiedene Größen)

Intex-Solar-Cover-Pool-rundBewertung:

Bei der Intex Solar Cover Pool Plane handelt es sich um eine Abdeckplane für einen runden Pool.

Durch die Plane wird das Wasser auf eine sparsame und umweltfreundliche Art durch die Sonne aufgeheizt. Die Verdunstung des Wassers wird stark reduziert. Ebenso werden die Heizkosten um bis zu 70 Prozent vermindert.

Merkmale und Features:

  • Reduziert Verdunstung des Wassers
  • Heizkostenersparnis
  • Geringer Reinigungsaufwand

Ein Test der Plane zeigt, dass diese das Schwimmbecken auch sauber hält und dadurch ein geringerer Reinigungsaufwand entsteht. Die Intex Solar Cover Pool Plane ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Die Plane schwimmt gleichmäßig auf der Wasseroberfläche.Das Produkt wird in einer Tragetasche geliefert, in welcher die Plane bei Nichtverwendung gelagert werden kann.

Mit diesem Produkt kann man den Pool umweltfreundlich erwärmen und die Badesaison verlängern.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

5. Intex 28051 Solar-Rolle

Intex-28051-Solar-RolleBewertung:

Bei der Intex 28051 Solar-Rolle handelt es sich um eine Abdeckplane für einen rechteckigen Pool.

Durch die Rolle wird das Wasser auf eine sparsame und ökologische Art durch die Sonne aufgeheizt. Die Kurbel der Rolle besteht aus korrosionsbeständigem Kunststoff mit einem Schloss.

Merkmale und Features:

  • Umweltfreundlich
  • Robust
  • Einfache Verwendung

Ein Test der Rolle zeigt, dass diese das Schwimmbecken auch sauber hält und dadurch ein geringerer Reinigungsaufwand entsteht. Die korrosionsbeständigem Kunststoff ist in den Breiten zwischen 274 Zentimeter und 488 Zentimeter erhältlich. Bei der Rolle handelt es sich um eine robuste Konstruktion mit einer Aluminiumverbindungswelle.

Mit diesem Produkt kann man den Pool umweltfreundlich erwärmen und die Badesaison verlängern. Durch die vorhandene Kurbel ist die Bedienung sehr einfach und schnell durchgeführt.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

6. Leisure Fun & Toys GmbH Solarabdeckplane

Leisure-Fun-Toys-GmbH-SolarabdeckplaneBewertung:

Bei der Leisure Fun & Toys GmbH Solarabdeckplane handelt es sich um eine Abdeckplane für einen runden Pool.

Durch die Plane wird das Wasser auf eine sparsame und ökologische Art durch die Sonne aufgeheizt. Ebenso wird die erwärmte Wassertemperatur länger gespeichert.

Merkmale und Features:

  • Schnelle Erwärmung des Wassers
  • Selbstschwimmend
  • Erhaltung der Temperatur

Ein Test der Leisure Fun & Toys GmbH Solarabdeckplane zeigt, dass diese das Schwimmbecken auch sauber hält und dadurch den Pool vor groben Verunreinigung schützt. Die Plane ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und kann bei Bedarf auch zugeschnitten werden.

Mit diesem Produkt kann man den Pool umweltfreundlich erwärmen und die Badesaison verlängern. Durch die vorhandene Kurbel ist die Bedienung sehr einfach und schnell durchgeführt.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

7. Zelsius Runde Solarfolie 400µ – 3,6 Meter Durchmesser

Zelsius-Runde-SolarfolieBewertung:

Bei der Zelsius Solarabdeckplane handelt es sich um eine Abdeckplane für einen runden Pool.

Durch die Plane wird das Wasser auf eine sparsame und umweltfreundliche Art durch Sonnenenergie erwärmt. Ebenso wird die erwärmte Wassertemperatur länger gespeichert.

Merkmale und Features:

  • Umweltfreundlich
  • Reduziert Wasserverdunstung
  • Erhaltung der Temperatur

Ein Test der Zelsius Solarabdeckplane zeigt, dass diese das Schwimmbecken auch sauber hält und dadurch den Pool vor groben Verunreinigung schützt. Die Plane ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und kann bei Bedarf auch zugeschnitten werden. Die Plane schwimmt auf der Wasseroberfläche und ist einfach aufzulegen.

Mit diesem Produkt kann man den Pool umweltfreundlich erwärmen und die Badesaison verlängern. Durch die vorhandene Kurbel ist die Bedienung sehr einfach und schnell durchgeführt.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Kaufratgeber: Die beste Solar-Poolabdeckungen für Gartenpools finden

Nachfolgend sind einige Faktoren aufgeführt, die wir bei der Auswahl berücksichtigt haben.

Unterirdische vs. oberirdische Pools

Es gibt spezielle Poolabdeckungen für oberirdische Pools, die nicht für unterirdische Pools geeignet sind und umgekehrt. Die Größe deines Pools ist eine weitere wichtige Überlegung. Du kannst Solar-Poolabdeckungen finden, die du auf die Größe deines Pools zuschneiden kannst, aber es ist wichtig, dass du die Maße deines Pools kennst.

Solar-Poolabdeckungen werden auch in verschiedenen Formen verkauft. Vergewissere dich, dass du die Maße deines Schwimmbeckens kennst, bevor du eine kaufst, und du kannst auch mehrere Solarabdeckungen verwenden, wenn du einen Freiform-Pool hast, oder dir eine maßgeschneiderte anfertigen lassen.

Luftpolsterfolien vs. Solar Ringe

Solar-Poolabdeckungen können entweder Blasenabdeckungen oder Solarringabdeckungen sein. Blasenabdeckungen sind erschwinglich und einfach zu handhaben. Die Blasen absorbieren die Sonnenwärme und geben sie tagsüber an das Wasser ab, während die Blasen nachts zu Isolatoren werden.

Die meisten Blasenabdeckungen sind UV-beständig, was bedeutet, dass sie direkter Sonneneinstrahlung standhalten können. Außerdem sind sie leicht, was es dir ermöglicht, sie mit Leichtigkeit an- und abzulegen. Luftpolsterabdeckungen können aus Polyethylen oder Polypropylen bestehen. Du kannst sie in verschiedenen Stärken finden, die von 8 – 16 Gauge reichen. Dickere Materialien halten die Wärme zurück und sind haltbarer.

Solarring-Poolabdeckungen sind effizient und verbessern die Sonnensammlung in deinem Pool. Diese Abdeckungen haben Ringe, die, wenn sie angebracht sind, durch Magnete ein Floß auf der Oberfläche des Pools bilden. Du kannst die Ringe entfernen, wenn du abschöpfen und absaugen musst. Der unbedeckte Raum lässt auch Licht durch.

Art des Materials und Farbe

Solarabdeckungen für Pools werden aus verschiedenen Materialien wie Vinyl, Polyethylen oder Polyurethan hergestellt. Vinylabdeckungen sind widerstandsfähig und langlebig, da sie einen starken Schutz bieten.

Solar-Poolabdeckungen gibt es in verschiedenen Farben. Am besten wählst du dunkle Abdeckungen, da sie vor Hitze schützen. Vermeide Abdeckungen, die zu dunkel sind, da sie den Pool kühler halten können. Halbtransparente Abdeckungen sind eine gute Option, da sie die UV-Strahlen durchlassen und ins Wasser gelangen.

Manuell vs. Automatisch

Entgegen der landläufigen Meinung sind nicht alle Poolabdeckungen einfach zu bedienen. Diese Abdeckungen können manuelle, automatische und halbautomatische Modelle sein. Bei automatischen Solarabdeckungen musst du nur einen Knopf drücken, um die Abdeckung auf- und abzurollen.

Halbautomatische Abdeckungen haben ein Haspelsystem und nutzen elektrische Energie, um die Abdeckung zu entfernen, aber du musst die Bewegung führen. Bei manuellen Modellen musst du sie mit deinen Händen einstellen.

Wenn du mehr Heizleistung brauchst, sieh dir unsere Empfehlungen für die besten Solar-Poolheizungen an.

Was ist eine Pool-Solarplane?

Ohne Abdeckung absorbiert das Poolwasser eine erhebliche Menge an Sonnenlicht. Ein weißer Gips-Pool mit einer durchschnittlichen Tiefe von 1,3 Meter absorbiert etwa 60% der Sonnenenergie. Diese Energie erwärmt den Pool in der Mittagssonne um etwa 0,1°C pro Stunde.

Diesem Wärmegewinn wird jedoch durch die Wasserverdunstung entgegengewirkt, die nicht nur von der Wasser- und Lufttemperatur, sondern auch vom Wind auf der Pooloberfläche und der Luftfeuchtigkeit abhängig ist. Die Verdunstung würde dazu führen, dass derselbe Pool etwa 0,2°C für jeden 1 cm verdunstetes Wasser verliert.

Solar-Poolabdeckungen fangen die Energie der Sonne ein und übertragen sie direkt in dein Poolwasser, um es warm zu halten. Je nachdem, wo du wohnst, hält eine Solarabdeckung das Wasser vielleicht nicht so warm wie eine Elektro- oder Gasheizung, aber der Ausgleich ist, dass du durch die Reduzierung der Wasserverdunstung tatsächlich Geld sparen kannst.

Funktionieren Solar-Poolabdeckungen wirklich?

Ja! Jedes Mal, wenn du Wasser verlierst, durch Spritzen oder Verdunstung, musst du es ersetzen. Und neues Wasser braucht Energie zum Aufheizen.

Eine Solarfolie oder Solarplane für den Pool helfen, die Wärme im Wasser zu halten, indem sie die Wasserverdunstung reduzieren. Und sie wirken wie ein Vergrößerungsglas, um den wärmenden Effekt der Sonne auf dein Poolwasser zu verstärken.

Was ist die beste Farbe für eine Solar-Poolabdeckung?

Solar-Poolabdeckungen gibt es in verschiedenen Stärken. Sie werden in mil gemessen, was die Standardeinheit der Vereinigten Staaten für ein Tausendstel eines Zolls ist.

  • Blaue Solarabdeckungen können 4 mil (sehr schwach – hält etwa 1 Jahr) und 8 mil (stark – hält 1 bis 2 Jahre) messen.
  • Klare Solarabdeckungen können 12 mil (strapazierfähig – hält 3 bis 4 Jahre) und 16 mil (am stärksten und haltbarsten – hält 5 bis 10 Jahre) messen.

Klare Solarabdeckungen heizen den Pool besser auf als blaue Solarabdeckungen, da sie mehr Sonnenwärme effizienter eindringen lassen. Dunkelblaue Solarabdeckungen sind großartig für die Wärmespeicherung. Und selbst eine leichte Abdeckung kann lange halten, wenn du sie richtig pflegst.

Was ist die beste Dicke für eine Pool-Solarplane?

Nach unseren Tests haben wir festgestellt, dass eine Solar-Poolabdeckung mit einer Dicke zwischen 12 und 16 Millimetern die beste Wärmespeicherung bietet. Höhere Millimeterabdeckungen absorbieren mehr Wärme und sind haltbarer gegen Sonnenschäden, chemische Beständigkeit und Rissbildung.

Wie viel kostet eine Solar-Poolabdeckungen?

Solarabdeckungen für Pools sind in der Regel recht preiswert, aber du kannst auch etwas mehr für eine höherwertige Option ausgeben.

Die meisten Solarabdeckungen wie Solarfolien oder Solarplanen kosten zwischen 30 € und 200 €. Und mach dir keine Sorgen, wenn du eine einzigartige Poolform hast – du kannst eine Solarabdeckung zuschneiden, um sie perfekt an deinen Pool anzupassen.

Wie verwendet man eine Solar-Poolabdeckung?

beste-poolabdeckung-solarBeim ersten Auspacken kann eine Solarabdeckung ein wenig unhandlich sein, aber das lässt sich leicht beheben.

Entfalte sie zunächst neben dem Pool. Breite sie mit der Luftblasenseite nach unten auf dem Poolwasser aus. Die Luftblasen halten deine Abdeckung über Wasser, während sie, je nach Farbe und Art der Abdeckung, wie kleine Lupen wirken, um deinen Pool zu erwärmen.

Direkt nach dem Auspacken wird die Solarabdeckung wahrscheinlich über die Seiten deines Pools hinaushängen, besonders wenn du einen einzigartig geformten Pool hast. Verwende eine Mehrzweckschere, um den Überstand zu kürzen, damit die Decke in den Pool passt.

Tipp: Lasse an der Stelle, an der sich dein Skimmer befindet, eine zwei bis drei Zentimeter lange Lasche, damit du sie unter den Rand des Skimmers stecken kannst. So kannst du die Ablagerungen in den Skimmer schieben, bevor du die Decke entfernst.

Idealerweise legst du deine Pool Solarfolie immer dann an, wenn der Pool nicht in Gebrauch ist. Tagsüber ist sie natürlich am besten geeignet, um das Wasser zu erwärmen, da sie auf die Sonne angewiesen ist. Wenn du sie jedoch über Nacht anlässt, verhindert sie den Verlust von Wasser und Wärme durch Verdunstung.

Tipp: Es ist völlig unbedenklich, deine Pumpe laufen zu lassen, während deine Solardecke eingeschaltet ist.

Wenn du den ganzen Tag über in den Pool gehst und ihn verlässt, solltest du sie wieder einschalten, wenn du den Pool für den Tag nicht mehr benutzt. Natürlich willst du nicht mit einer Solarabdeckung im Pool schwimmen, also musst du sie entfernen, bevor du ins Wasser gehst.

Wie du eine Solarabdeckung von deinem unterirdischen oder oberirdischen Pool entfernst

Wenn du einen großen Pool hast oder oft schwimmst, kann es ziemlich mühsam sein, die Solarabdeckung jedes Mal zu entfernen, wenn du deinen Pool benutzen willst. Eine Lösung ist es, die Solarabdeckung in kleinere Teile zu zerschneiden, so dass du die Stücke einzeln entfernen kannst.

Wenn du die Pool Solarfolie lieber nicht zerschneiden möchtest, ist eine praktische Alternative eine Solarabdeckung mit Aufroller.

Die Aufrollvorrichtung für die Solarfolie ist sowohl für unterirdische als auch für oberirdische und Intex-Pools geeignet und wird an einem Ende des Pools angebracht. Du befestigst das eine Ende der Solarabdeckung an der Rolle und drehst dann den Griff oder das Rad. Die Plane wird auf die Solartrommel aufgespult, was dir eine Menge Arbeit erspart.

Einige Aufroller sind mit Rädern erhältlich, so dass du deine Folie aufrollen und dann die Solarrolle zur Seite schieben kannst. Andere kommen mit Befestigungsmaterial, um sie dauerhaft an einem Ort zu installieren. Welche Version für dich am besten funktioniert, hängt vor allem davon ab, wie viel Platz du um deinen Pool herum hast.

Wenn du keine Aufrolltrommel hast, kannst du die Abdeckung abnehmen und sie “akkordeonartig” zusammenfalten. Ziehe etwa einen Meter heraus und falte diesen Abschnitt in der Hälfte. Ziehe weitere 60 cm lange Abschnitte heraus und falte sie wie eine Ziehharmonika hin und her. Mit dieser Methode kannst du auch jeden kleinen Abschnitt vor dem Falten abspülen, falls nötig.

Wichtig: Es ist sehr wichtig, dass du die Solarzellenabdeckung immer aus dem Pool entfernst, bevor du jemanden schwimmen lässt, besonders kleine Kinder und Haustiere. Es reicht nicht aus, sie nur teilweise zu entfernen oder zurückzufalten. Es ist möglich, dass sie unter der Decke eingeklemmt werden. Sie muss vollständig entfernt werden, um dieses Risiko zu vermeiden.

Tipp: Wenn du die Decke vorübergehend entfernst, solltest du sie zugedeckt oder im Schatten aufbewahren, um ihre Lebensdauer zu verlängern.

So lagert man eine Pool Solarfolie ordnungsgemäß

Am Ende der Poolsaison ist es an der Zeit, die Sicherheitsabdeckung abzunehmen und die Pool Solarplane zu verstauen. Aber bevor du das tust, musst du sicherstellen, dass die Solarmatte sauber und vollständig trocken ist, damit du keine böse, schimmelige Überraschung erlebst, wenn du sie in der nächsten Saison öffnest.

Um deine Pool Solarplane zu reinigen, nimm sie aus dem Pool und lege sie auf eine weiche Oberfläche wie Gras. Beton kann die Luftblasen beschädigen, wodurch die Decke nicht mehr so gut schwimmen und ihre Aufgabe erfüllen kann.

Sobald du sie flach ausgebreitet hast, kannst du sie mit einem weichen Besen oder einer weichen Bürste und sauberem Wasser von Schmutz, Algen oder Ablagerungen befreien und abspülen. Trockne die Decke gut von Hand, mit einem Laubbläser oder hänge sie zum Trocknen auf.

Tipp: Lass deine Solarabdeckung niemals zum Trocknen auf deinem Rasen liegen. Sie kann dein Gras verbrennen.

Nachdem du deine Pool Solarabdeckung gewaschen und getrocknet hast, spule sie auf. Einige Poolabdeckungsrollen werden mit einer wetter- und UV-beständigen Aufbewahrungshülle geliefert, so dass du sie draußen aufbewahren kannst, wenn du keinen Platz im Innenbereich dafür hast. Wenn deine Rolle nicht mit einer Abdeckung geliefert wurde, kannst du jederzeit eine besorgen.

Wenn du deine Solarplane zusammenlegst, lege sie in einen Behälter mit einem stabilen Deckel, um Schädlinge fernzuhalten. Lagere den Behälter dann an einem kühlen Ort und außerhalb des direkten Sonnenlichts, um zu verhindern, dass die Decke schrumpft und der Kunststoffbehälter beschädigt wird.

5 Vorteile einer Solarabdeckung für den Pool

Neben der Erwärmung deines Poolwassers bieten Solar Poolabdeckungen und Solarplanen auch einige geldsparende Vorteile.

1. Solarabdeckungen übertragen Wärme

Wenn du eine einfache Luftpolsterfolie auf das Wasser deines Pools legen würdest, würden all die kleinen Luftblasen wie Lupen wirken und etwas (nicht viel) Wärme an das Wasser abgeben. Aber normale Luftpolsterfolie ist zu dünn, um sie für diesen Zweck zu verwenden. Hier kommt die Solarplane ins Spiel.

Abhängig von der Farbe, der Lichtundurchlässigkeit und der Art der Solarfolie für den Pool, die du verwendest, könntest du sehr wohl einen Heizungsvorteil daraus ziehen.

Eine helle, durchsichtige Abdeckung lässt die UV-Strahlen der Sonne zum Wasser durch und erwärmt es dadurch. Eine dunkle, undurchsichtige Abdeckung kann immer noch etwas durchlassen, wenn das Material dünn ist, aber nicht so viel wie die helle, klare PoolSolarplane.

Um die meiste Wärme von einer Solarpoolabdeckung zu erhalten, suche nach einer, die oben weiß oder klar ist, mit dunklen oder schwarzen Blasen. Die dunkle Farbe absorbiert die Sonnenwärme und überträgt diese auf das Wasser, das sie berührt.

Wenn die Wärmeübertragung eines deiner Ziele beim Kauf einer Solarmatte ist, solltest du diese Eigenschaften und Vorteile im Hinterkopf behalten, damit du die richtige Decke für deinen Pool auswählen kannst:

  • Klare, blasige Decke: lässt das meiste Sonnenlicht und die UV-Strahlen durch und speichert die Wärme sehr gut.
  • Klare Decke oben/dunkle Decke unten: Die dunkle Unterseite absorbiert die Wärme und gibt sie an das Wasser ab und speichert die Wärme gut.
  • Dunkle, undurchsichtige, dünne Solarabdeckung (keine Blasen): Dunkle Abdeckung absorbiert Wärme und gibt sie an das Wasser ab, speichert aber nicht viel Wärme.
  • Weiße oder reflektierende, blasige Decke: nimmt nicht viel Wärme auf, speichert sie aber gut.
  • Weiße oder reflektierende dünne Solarabdeckung (keine Blasen): absorbiert nicht viel Wärme und hält sie nicht lange zurück.

Wichtig: Auch wenn es schön ist, etwas Wärme von einer durchsichtigen Pool Solarmatte zu bekommen, denke daran, dass UV-Strahlen Chlor abbrennen, also ist es ein Kompromiss. Wenn du nicht bereits stabilisiertes Chlor verwendest, kannst du dem Wasser Cyanursäure hinzufügen, um das Chlor zu schützen.

2. Wärme zurückhalten

Wenn die Sonne untergeht und die Nachtluft abkühlt, geht ein großer Teil der Wärme, die dein Pool tagsüber gewonnen hat, verloren. Eine Solarplane, die auf dem Wasser schwimmt, hält einen Teil dieser Wärme zurück. Und wenn du eine Gas- oder elektrische Poolheizung mit einer Solarmatte kombinierst, muss die Heizung nicht so lange laufen, um die Temperatur deines Pools konstant zu halten.

3. Reduziere die Verdunstung

Eine Solarmatte kann die Verdunstung des Poolwassers um etwa 95 Prozent reduzieren.

4. Hält Ungeziefer und Schmutz fern

Obwohl es nicht einer ihrer Hauptzwecke ist, schützen Solarplanen deinen Pool vor Ungeziefer und Ablagerungen wie Blättern und Zweigen. Wenn deine Solarfolie Schmutz einfängt, benutze einen Handskimmer, um ihn herauszuholen, bevor du die Abdeckung entfernst.

Je mehr Schmutz du aus dem Wasser deines Schwimmbeckens fernhalten kannst, desto weniger musst du deine Pumpe zum Absaugen auf Hochtouren laufen lassen und desto mehr kannst du an Energiekosten sparen.

5. Niedrigere Kosten für Poolchemie

Wenn Wasser aus deinem Pool verdunstet, verlierst du nicht nur Wasser, sondern auch einen Teil der Chemikalien, die du zur Wasseraufbereitung verwendest. Durch den Einsatz einer Solarplane kannst du verhindern, dass sich 35 bis 60 Prozent deiner Poolwasserchemikalien in Luft auflösen.

Stell dir vor, du würdest jedes Jahr nur halb so viel Geld für Chemikalien ausgeben. Allein diese Ersparnis würde wahrscheinlich die Kosten für eine Solarmatte mehr als decken.

Wie du bei der Erwärmung deines Poolwassers Geld sparen kannst

Jetzt weißt du, wie die einzelnen Arten von Solarabdeckungen funktionieren, welche Vorteile sie haben und wie du sie am besten einsetzt. Aber warte! Es gibt noch mehr!

Wir haben ein paar zusätzliche Tipps, die dir helfen, noch mehr Geld zu sparen.

  1. Lasse deinen Filter während der heißesten Zeit des Tages laufen. Dies kann helfen, den Wärmeverlust durch Verdunstung zu verringern. Allerdings musst du diese Praxis gegen den Stromverbrauch während der Stoßzeiten abwägen.
  2. Entferne deine Solarplane oder Solarfolie, bevor du deinen Pool schockst. Die hohe Chlorkonzentration wird sie beschädigen.
  3. Verhindere zusätzliche Wasserverdunstung durch Wind, indem du einen Windschutz um deinen Pool errichtest. Je höher die Windgeschwindigkeit über deinem Wasser ist, desto mehr Wasser wird verdunsten. Unterbreche den Wind mit Poolwänden, Pflanzen, Terrassenmöbeln oder einem Sichtschutz.
  4. Lasse Wasserspiele nur dann laufen, wenn du in der Nähe bist, um sie zu genießen. Schwimmbecken mit verschwindendem Rand und Wasserfälle können die Verdunstungsrate verdoppeln, da sie durch die ständige Bewegung des Wassers eine größere Oberfläche schaffen.

Fazit

Auch wenn sie dein Schwimmbecken nicht so stark aufheizt wie eine herkömmliche Elektro- oder Gasheizung, hält jede Art von Solarabdeckung mehr Wärme – und mehr Wasser – in deinem Pool.

Aber es muss nicht die eine oder andere Wahl sein. Du kannst jede Art von solarbetriebener Poolabdeckung zusammen mit einer elektrischen oder gasbetriebenen Heizung verwenden, was dir helfen wird, Geld bei den Nebenkosten, dem Wasseraustausch und den Poolchemikalien zu sparen.

Für so eine bescheidene Anfangsinvestition kannst du es dir nicht leisten, keine zu haben.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Stimmen

Empfehlungen zur Poolpflege